zähne !!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von stefanie.81 02.09.08 - 15:03 Uhr

mädels ... ich krieg ein an der waffel.. meine maus haut sich volle kanne die faust in den mund und sabbert wie ne blöde ..dazu kommt das sie schreit wie am spieß und durch nix sich beruhigen lässt.. osanit helfen kurzfristig aber nicht lange.. jetzt hab ich zwar dentinox hier (noch verpackt) aber hab gehört das sei nicht so gut .. kann mir jemand sagen ob es hilft oder hat mir jemand noch nen anderen tip..

liebe grüßle
steffi und Romina-Maxime

Beitrag von yh400 02.09.08 - 15:06 Uhr

Auch wenn sich da die Meinungen teilen, habe ich es doch zwischendurch gerne mal genommen.
Aber wenn die Kleine so Schmerzen hat, würde ich ihr mal ein Paracetamol Zäpfchen geben.

Ich denke, wenn man selber Schmerzen hat, greift man ja auch schon mal zur Schmerztablette, oder? -Vielleicht kannst Du ihr ja damit auch ein bißchen Linderung verschaffen.

LG Yvonne

Beitrag von stefanie.81 02.09.08 - 15:15 Uhr

okay danke .. ich bin mit den nerven echt runter heut... so schlimm wars noch nie .. #schwitz.. versuchs jetzt mal mit dentinox .. ansonsten wenns nicht besser wird geb ich ihr en zäpfchen... denn ich finds echt schlimm mit anzusehen wie sie sich die faust in den mund haut .. #schock,, die arme maus ...

Beitrag von yh400 02.09.08 - 17:57 Uhr

Laß mal hören, ob es ihr denn bald besser geht.

Würde mich freuen

LG Yvonne

Beitrag von stefanie.81 02.09.08 - 19:37 Uhr

heyyy yh400 ... danke der nachfrage ..aber jetzt stunden später .. keine besserng in sicht .. ich musste vorhin ausm raum kurz .. und eben hab ich mir erst mal selber ne dolormin rein gepfiffen #schwitz ich hab so kopfschmerzen das glaubt mir kein schwein !!! ich kriech nen phoen echt!! also wenn das jetzt auf die nacht nicht besser wird dann dreh ich ab .. hab wirklich ales probiert !!und wenn das jetzt schon so anfängt ... #schock bis sie alle zähne hat geh ich am stock ( wenn überhaupt noch) #cool

Beitrag von dk_0408 02.09.08 - 16:40 Uhr

HI steffi!
Ich habe auch Dentinox, habe es aber bisher noch nicht nehmen müssen.
Ich habe es bisher immer mit Salatgurke (eine Scheibe abschneiden und dem Baby geben) oder Karotte aus dem Kühlschrank geschafft. Die finden das echt interessant und es kühlt den Kiefer.
Ansonsten besorg einen Beißring mit Flüssigkeit, den du kalt legen kannst.
Lg und viel Glück
Dani mit Julien * 7.4.08