differenzierte Organdiagnostik

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annikit 02.09.08 - 15:17 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir werden uns in der 20. woche einer differenzierten Organdiagnostik unterziehen, um alle Organe zu untersuchen. Dabei sehen wir dann auch ganz genau was es wird :-)

Wißt ihr ob es sich dabei auch um diesen 3D-Ultraschall handelt? Ich bin sont gut informiert, habe nur dieses vergessen zu fragen...

Was habt ihr so für Erfahrungen mit diesem High-End-Ultraschall gemacht?

Danke für Eure Erfahrungsberichte.

LG Annikit #blume

Beitrag von muehlie 02.09.08 - 15:20 Uhr

Hallo,

dieser Organultraschall wird eigentlich immer mit einem Ultraschallgerät durchgeführt, das nicht nur sehr gut aufgelöste Bilder liefert, sondern auch noch Doppler- und 3D/4D-Funktionen hat. Ob der Arzt dann aber auch mal auf 3D umschaltet, weiß ich natürlich nicht. Andererseits: warum sollte er es nicht tun, wenn er es doch kann? :-)

LG
Claudia

Beitrag von windlicht 02.09.08 - 15:23 Uhr

Hallo Annikit,

wir müssen am 22. zu dieser Untersuchung. Ich war von den bisherigen US-Bildern immer schon begeistert, aber jetzt müssen wir zum Spezialisten, da die FÄ nicht so gute Geräte hat.

Gehe davon aus, dass die meisten auch auf 3D/4D umschalten können.

Wir hoffen, dass dadurch unser Mädchen-Outing nochmals bestätigt werden kann #schwitz

LG und alles Gute!

Beitrag von itsmyday 02.09.08 - 16:16 Uhr

Hi Annikit!

Bei mir war das nur ein High-Tech-US in der Klinik, kein 3D!

Der Arzt hat das Baby komplett vermessen und dann nochmal jedes Organ vermessen und per Doppler angeschaut.
Dann hat er noch die Gebärmutter-Arterien von mir mit Doppler untersucht.
War alles paletti und am Ende kam noch das Geschlecht dran....#freu #pro

Nun habe ich jetzt eine Rechnung über 80€ dafür bekommen....ist das bei Euch auch so?? #kratz #gruebel
Immerhin hatte ich doch eine Überweisung.....

LG Itsy mit #baby-Söhnchen 23.SSW

Beitrag von fibi84 02.09.08 - 18:18 Uhr

mmh, also ne rechnung hab ich nicht bekommen, dafür war ja auch die überweisung da...mmh, da würd ich auf jeden fall nochmal nachfragen... kann ja sein, dass es an der klinik lag und die nun was in rechnung stellen. ich war in ner anderen Arztpraxis...

LG Wibke 26.ssw