Rest-Augustis: Habe Einweisung für´s KH bekommen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von castorc 02.09.08 - 15:29 Uhr

Hallo alle zusammen und besonders ein Hallo an die tapferen Rest-Augustis

Auch heute hat sich bei dem FA-Besuch keine Änderung meines Status gezeigt.
GMH seid 3 Wochen gekürzt, aber unverändert. MuMu fest verschlossen und nicht eine einzige Wehe weit und breit.
Dem Kleinen geht es super, aber die Fruchtwassermenge hat sich von letzte Woche Freitag (da war sie unterste Normgrenze) nochmal reduziert, so dass ich heute eine Einweisung ins KH bekommen habe.

Ich fahre also gleich ins KH und lasse abchecken ob die Menge noch ok ist und ob der Kleine einen leichten Schubster braucht.
Immerhin tut sich jetzt was. Bin nur mal gespannt ob die mich dabehalten wollen.

Wie schaut es denn bei Euch so? Lassen sich Eure Zwerge auch immer noch Zeit oder spürt Ihr schon was?

Alles Gute#blume

Christel (ET+6)

Beitrag von anja1982 02.09.08 - 16:03 Uhr

Wünsche Dir viel Glück.

In welches KH gehst du denn?

LG Anja

Beitrag von castorc 02.09.08 - 16:11 Uhr

In das St. Katharinen Hospital nach Frechen.

Da fühle ich mich sehr gut aufgehoben.

LG
Christel

Beitrag von yvonnchen80 02.09.08 - 16:26 Uhr

Hallo,

ich drück dir die Daumen das der Schubser hilft und dein Baby sich auf den WEg macht ;)
Wenn sie "anschubsen" mußt du auf jeden Fall in der Klinik bleiben!

Mein Fruchtwasser ist auch schon seit Tagen weit unter der Grenze aber die Motte fühlt sich noch sauwohl. Ich habe allerdings noch 6 Tage bis zum Termin und drüber wollen sie mich nicht gehen lassen....

LG und alles Gute Yvonne ET-6

Beitrag von castorc 02.09.08 - 20:21 Uhr

Hallo Yvonne

komme gerade aus dem KH und morgen werde ich eingewiesen. Da es dem Kleinen so sehr gut geht ist das ok.
Zwar könnte ich noch warten, aber das Baby ist schon sehr groß, so dass ich kaum eine normale Geburt überstehen würde wenn er sich noch ´ne Woche Zeit läßt.

Das tollste ist, dass in den nächsten 3 Nächten die supertolle Hebamme aus dem GVK Dienst hat. Daher ist sie mir sehr vertraut.

Dir auch alles Gute

Christel (die wohl am Donnerstag Mama wird :-))