Was habt ihr eurem Kind zur Taufe geschenkt?Was spezielles!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von .jessi. 02.09.08 - 15:45 Uhr

Hallo zusammen

Ich suche ein spezielles Geschenk für meinen Sohn!!

Halskette und Armbändchen mit namen etc bekommt er schon =/

Habt ihr Ideen??

Danke und Lg Jessy und Joshua 4 Monate

Beitrag von annika1984 02.09.08 - 15:59 Uhr

Hallo,

es kann natrlich sein, dass ich jetzt hier alleine und als herzlos dastehe, aber ich habe meiner Tochter gar nichts geschenkt.

Na ja, gar nichts wäre auch falsch. Sie hat die eine Tauffeier im Wertv von ca 500 Euro bekommen, ich denke, das reicht erstmal.

Liebe Grüße Annika

Beitrag von alinashayenne 02.09.08 - 16:27 Uhr

Also ich muss mich meiner Vorschreiberin anschließen, - ich selbst habe Jamie nämlich auch nix zur Taufe geschent. Ehrlich gesagt hab ich nicht mal daran gedacht, ich denke bei uns ist das gar nicht üblich.
Er hat von seiner Taufpatin ein graviertes Armband bekommen - die Kerze dazu...Ja, das sind ja die Dinge, die man so bekommt. Von den Verwandten dann eben alles mögliche (Spielzeug, Kleidung, Geld, usw.usf.)
Ich glaube nicht, dass er noch was "gebraucht" hätte und fürs "Freude machen" war er mit 4 Monaten eh noch zu klein.
Geld ausgegeben hab ich ja trotzdem genug (seinen Taufanzug, das Essengehen usw.)

Aber du kannst ihm ja ein Erinnerungsalbum schenken? Das hat Jamie auch noch von seiner Taufpatin bekommen. Finde ich total süß, - wie diese Baby-Bücher, nur eben ausschließlich "Meine Taufe" - man kann Bilder einkleben, vom Essen, von der messe, vom Baby etc.etc. Da drin ist noch eine Besucherseite, wo alle unterschreiben können, - man füllt alles mögliche aus, - also das find ich süß und da hat man auch später was davon.

Liebe Grüße
Nina mit Jamie & Colleen

Beitrag von dk_0408 02.09.08 - 16:37 Uhr

Wir haben Julien auch die Tauffeier geschenkt bzw. sie bezahlt. Wir hatten ca. 25 Gäste und da kam einiges zusammen.
Lg zurück
Dani mit Julien * 7.4.08

Beitrag von alext 02.09.08 - 17:57 Uhr

Wir werden auch nichts schenken.

Die Tauffeier seh ich jetzt nicht als Geschenk an, muss ich sagen

Was ich machen werde, ist die Geschichte, die in der Kirche vorgelesen wird, auf ein schönes Papier drucken und rahmen.

Beitrag von oecherprinte 02.09.08 - 18:51 Uhr

Hallo Jessy,

wir haben unseren Kindern auch nichts spezielles zur Taufe geschenkt. Ich habe im Anschluß ein Buch mit Fotos, Menue, Taufspruch etc. von der Taufe gemacht.
Aber ich habe meinem Patenkind ein tolles Bild mit einer persönlichen Widmung zur Taufe geschenkt.
Hier ist der Link wo ich es bestellt habe:
http://www.baby-and-friends.com/kinderzimmerdeko-lampen-c-218_268.html?page=2&sort=2a
Er hat den Schutzritter bekommen, aber es gibt auch ein süßes Bild mit einem Schutzengel.
Vielleicht ist das eine Idee für Dich.

LG
oecherprinte

Beitrag von daniela3283 02.09.08 - 20:21 Uhr

Ich finde eine Sterntaufe eine tolle Sache!


Gruß
Danny