Die Wette *silo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carassia 02.09.08 - 15:49 Uhr

Spaß muss sein! :-D Zumindest musste ich eben gut schmunzeln.

Zwei meiner Kolleginnen haben gerade gewettet, ob ich ein Mädchen oder einen Junge bekomme - um ein Essen, das sie der Abteilung spendieren. Jetzt muss ich hoffen, dass es ein Mädchen wird. In dem Fall gibts ein Super-Essen. Gewinnt die andere... fällt's eher flach ;-)

Tja, die Auflösung gibts wohl erst in 10 Wochen.

Beitrag von babell 02.09.08 - 15:55 Uhr

Dann sag doch es wird eindeutig ein Mädchen, dann gibts ein supi Essen und dann, wenns dann doch "zufällig" ein Junge wird - gibts halt nochmal eins :-)

Beitrag von dee143 02.09.08 - 16:08 Uhr

*g*
Bei uns im Freundeskreis wurde schon vorgeschlagen mit 5 Euro Einsatz auf den richtigen Geburtstermin zu wetten...schön und gut....wenn der Einsatz dann später zum Babypinkeln verwendet wird ;-)

LG

Dee (ET-5)

http://www.unser-kleiner-scheisser.de

Beitrag von darksunshine26 02.09.08 - 16:13 Uhr

Als ich von meinem Freund ss wurde haben seine Verwandten gewettet, dass es wieder ein Mädchen wird. Denn mein Freund hat fünf ältere Geschwister und alle haben "nur" Mädchen bekommen. Der Wetteinsatz wird nun umgesetzt in eine Wickeltasche, die ich mit gewünscht habe.
Und als ich damals mit meiner großen ss war, habe ich mit ein paar Freunden gewettet. Mein Gewinn war auch ein super Essen.
Meld dich, ob du auch ein super Essen bekommst.

Beitrag von kleine-frage 02.09.08 - 16:29 Uhr

was heisst silo oder silopo?

Beitrag von darksunshine26 02.09.08 - 16:35 Uhr

SILOPO heißt SInLOsPOsting

Beitrag von schorti 02.09.08 - 16:35 Uhr

Meine Verwandschaft (Mama, Papa, Oma, Opa, Bruder mit Freundin) haben auch ums Geschlecht gewettet. Zufällig waren drei für Mädchen und drei für Junge. :-D Und das auch noch jeweils einer Pro Paar.

Wetteinsatz war, die Verlierer bringen 30liter Bier zum Pinkeln mit (fanden wir super ;-)) und damit nicht genug, außerdem organisieren die verlierer noch den ersten Kindergeburtstag der mit anderen Kindern gefeiert wird.
Da mein Bruder der festen Überzeugung war, das er die Wette gewinnt und es ein Junge wird, meinte er, er möchte auch was machen. Daraufhin haben sie sich darauf geeinigt, das die Gewinner zum Pinkeln Geschlechtsspezifisch gekleidet kommen.:-p
Nun wird es ein Mädchen und mein Bruder muss zahlen, aber das ist nicht alles: Mein Papa muss als Mädchen verkleidet kommen #huepf. Mein Schatz hat den Auftrag das auf Video aufzunehmen, da ich ja leider nicht dabei sein werde...

Gruß