Ovus zuverlässig??? Komisch!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von senoritas 02.09.08 - 16:47 Uhr

Hallo,

ich habe gestern vorr. meinen ES gehabt..
Habe vor 7 Tage angefangen mit Ovus - da gab es immer nur einen Strich (Kontrollstrich) - gestern war der zweite Strich zu sehen, aber heller als der kontrollstrich.

Eigentlich heisst das ja negativ - oder kann dies dennoch auf einen ES hinweisen???

Heute war der zweite Strich wieder weg...

Hat jmd. auch solche Erfahrungen gemacht?

Ich werd noch #klatsch

Beitrag von claudiaonnen 02.09.08 - 16:50 Uhr

Ich kenne das bei mir wird der 2te strich nie so wie der Kontrollstrich aber ich habe auch mal mit Tempi probiert und dann passt das mit dem Ovu .Tja bei uns will der 2 te strich dann halt nicht so solange der es dann kommt passt es dann ja ;-)

Beitrag von yashila 02.09.08 - 17:12 Uhr

Ich hab es mal mit digitalen Ovus von Clearblue versucht letzten Monat. Die haben immer negativ angezeigt, dabei bin ich mir super sicher, dass ich einen ES hatte, aufgrund meiner Beobachtungen und pünktlich, genau 2 Wochen später, hab ich auch meine Mens bekommen. Ich halte nicht so viel von diesen Tests, macht man sich verrückt mit. Die natürlichen Beobachtungen von Zervixschleim, Temperatur usw sagen viel mehr aus.

LG Yashi

Beitrag von mtinaaa 02.09.08 - 17:53 Uhr

Hallo um so dicker die Lh Linie wird um so näher bist am ES

Bei dir hört sich das nach ES versuch an,aber warte mal vielleicht macht das#ei noch einen Versuch;-)

L.G