Habe DIE Lösung für Sophie-Marie gefunden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beatchen 02.09.08 - 17:19 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

guckt mal,was ich geniales im Second-Hand-Laden gefunden habe...nur vieeeeeeeeeel günstiger #huepf#huepf#huepf

http://cgi.ebay.de/BIBI-SWISS-STROLLI-RIDER-NEU-Altern-z-Kiddyboard_W0QQitemZ220275996653QQihZ012QQcategoryZ7820QQcmdZViewItemQQ_trksidZp1742.m153.l1262

Freudig erregte Grüße
Beate

Beitrag von jessief 02.09.08 - 17:22 Uhr

Hi das sieht gut aus aber stört dich das nicht beim schieben Glf?

Beitrag von claudia.1970 02.09.08 - 17:24 Uhr

Hallo

Also ich kann aus eigener Erfahrung sagen das es nicht stört da es seitlich am Kinderwagen befestigt wird.

Die Kiddyboards fand ich immer schrecklich da ich da beim laufen ständig meine Zehen angeschlagen habe, das passiert einem bei dem Teil nicht und das Kind kann entspannt im sitzen mitfahren.

Fand ich total klasse und würde ich jederzeit wieder einem Kiddyboard vorziehen.

Habs oft benutzt wenn ich mit meinen Tageskindern unterwegs war und auch die Kids waren immer hellauf begeistert.
Am besten fanden sie es wohl das sie nicht laufen oder stehen mussten :-)

LG
Claudia

Beitrag von elias07 02.09.08 - 18:51 Uhr

Huhu

Ab welchem Alter kann ich das benutzen?

Lg Dani

Beitrag von claudia.1970 02.09.08 - 20:26 Uhr

Hallo

Also ich habs benutzt für die Kleinen die auch sonst selbstständig sicher sitzen können.

Bei einem Kind gehts früher bei anderen später. Bei meinen eigenen Kindern gabs sowas damals leider noch nicht.
Ich hab bisher 4 Tageskinder darauf mitgenommen die waren im Alter zwischen 20 Monate und 3 Jahre.

Wichtig ist halt das sie selbst sicher sitzen und auch verstehen das sie sich trotzdem festhalten müssen.

LG
Claudia ( KS -14 )

Beitrag von cat3112 02.09.08 - 20:30 Uhr

Da steht, ab 15 Monate (die Kleinen müssen Laufen können) - ich kann mir das aber nicht so recht vorstellen, dass die mit 15Monaten schon gut darauf sitzen können UND vor allem auch sitzen bleiben...

Anna ist jetzt bald 15Monate alt und ich kann mir beim Besten Willen nicht vorststellen, dass sie dort eine Kinderwagenfahrt von 30-45Minuten durchhält. Sie würde wahrscheinlich beim nächsten Bordstein unfreiwillig absteigen, oder beim nächsten interessanten Grashalm den Lenker loslassen #schock#augen

Wenn ihr Bruder auf die Welt kommt, ist sie 18Monate alt..in 3 1/2 Monaten kann ja noch viel passieren. Ich überlege auch gerade hin und her...#gruebel

Beitrag von maryalex 02.09.08 - 17:22 Uhr

Hallo!
Sieht ja auf den ersten Blick ganz gut aus, aber kannst du so den Kinderwagen noch komfortabel schieben? Sieht aus, als müsste man da fast seitwärts vom Wagen gehen, um den schieben zu können. Engt doch etwas ein in der Bewegungsfreiheit oder täuscht das?
LG Mary

Beitrag von holgersengel 02.09.08 - 17:23 Uhr

hi

und wie kommt man damit heile nen bordstein hoch? auch abschüssiges gelände fänd ich schwierig..... und klobig ists auch ;-)

aber bei euch mags ja dennoch gehen. hier wärs nicht praktisch :-)

lg

jana

Beitrag von lulu2003 02.09.08 - 17:23 Uhr

Hallo Beate,

na das ist ja mal ne tolle Erfindung. Was es nicht alles gibt? Unser Erstgeborener ist leider schon zu groß für sowas. Aber für die Kleineren ist es bestimmt der Hit.

Liebe Grüße
Sandra + Raúl (*21.12.03) + #baby Luis (*18.08.08)

Beitrag von cat3112 02.09.08 - 20:08 Uhr

Hi,

ja, das Teil sieht echt nicht schlecht aus! Wäre auch für mich eine Überlegung wert...Wenn Annas Geschisterchen auf die Welt kommt, dann ist sie 18Monate alt. Kann man sie dann schon da drauf setzen?...Bleibt sie dann auch sitzen, wenn man über einen Bordstein fährt?...Naja, ist wahrscheinlich Übungssache. Ich hab halt bei meiner Tochter bedenken, das es umsonst gekauft ist, weil sie sich weigert, während dem Fahren da drauf sitzen zu bleiben. Wie siehts da bei deiner Tochter aus? Jetzt ist deine ja schon 20Monate alt..

Grüße
Nina