soviel schleim in der 12 ssw???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 17:26 Uhr

war gerade auf der toilette und konnte es garnciht glauebn ,beim abwischen kam ca 1 teelöffel vielleicht auch mehr an schleim raus,durchsichtig leicht milchig und man konnte ihn ziehen

ist das normal??

oder kann das was bedeuten??

hatte immer etwas schleim aber noch nie soviel,selbst beim eisprung nicht

Beitrag von kleinenichen 02.09.08 - 17:30 Uhr

ja ist ganz normal.
In der SS schleimt man besonders viel#hicks


LG janinchen31SSW

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 17:31 Uhr

danke dir

Beitrag von tinitime 02.09.08 - 17:30 Uhr

mach dir kein kopf, völlig normal, der schleim verschließt den muttermund und erneuertert sich regelmäßig, deswegen wirst du auch noch in den ganzen ssw sehr viel absondern. lach gewöhn dich schon mal dran, mich nervt es auch langsam. weil es sich immer so - sorry - feucht anfühlt

lg tini

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 17:31 Uhr

danke dir, fand es nur so wahnsinnig viel sonst war es immer etwas

Beitrag von -bo- 02.09.08 - 17:32 Uhr

Ich hab das schon die ganze Schwangerschaft. Könnte glatt ner Schnecke konkurenz machen #hicks
Is zwar ekelig, aber machen können wir da leider nix...

Kenne das von den anderen Schwangerschaften gar nicht, darum war ich bei dieser echt geschockt, als ich anfing so rumzuschleimen #schock

LG, Svenja