Wer noch ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von little.angel 02.09.08 - 17:37 Uhr

Hallo,

ist noch jemand hier, der seine Mens nach absetzten der Pille "SEHR" unregelmäßig bzw. "GARNICHT" bekommt ?
Ich rede aber nicht von 2 Monaten, sonder 3,4,5 Monaten nicht mehr ?

Danke für Antwort.

Beitrag von musel82 02.09.08 - 17:41 Uhr

Hi,

also ich habe im Juli 07 die Pille abgesetzt und meine
Mens dann erst im Jan 08 bekommen.#schock
Danach hat sich mein Zyklus aber so auf 30-40 Tage eingependelt.
Hast du schon mit deinem FA darüber gesprochen?

LG
musel82

Beitrag von yashila 02.09.08 - 17:41 Uhr

Hi,
ich hab im Dez 07 die Pille abgesetzt und dann hat es bis Mai gedauert, bis ich das erste Mal meine Mens bekommen hab - laut FA ist alles normal, was bis zu 6 Monaten dauert. Dannach sah es so aus, als würd es wieder sehr lange dauern, deswegen hab ich nach 6 Wochen Pillen bekommen, um die Mens auszulösen. Danach hab ich mit Mönchspfeffer angefangen und nun reguliert es sich und wird regelmässig.

Lg Yashi

Beitrag von lene789 02.09.08 - 17:50 Uhr

hallo, ich bekam meine mens erst 3 monate nicht und dann 7, aber auch nur durch auslösen.

Beitrag von mausepaulchen 02.09.08 - 21:23 Uhr

Habe im Januar mit der Pille aufgehört und sie bis zum einsetzten meiner Schwangerschaft, die Anfang Dezember festgestellt wurde, nicht bekommen.

War aber auch in der ganzen Zeit nicht beim FA und habe so auch nichts bekommen,was die Regel hätte auslösen müssen!