Kann das alles an der neuen Pille liegen?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von schwarze-sonne 02.09.08 - 17:46 Uhr

Hallo!

Also mir gehts ja dermaßen bescheiden....

Ich bin ja sooo schlecht drauf, zickig, launisch und mecker nur rum, dass ich mich selber nicht mehr leiden kann. Mir ist ständig schlecht (bis zum übergeben) und kurz danach hab ich wieder totalen Hunger... Ausserdem habe ich jetzt eine Schmierblutung bekommen (Heute ist die letzte Pille dran, also müsste ich ende der Woche auch meine Tage bekommen).

Es war jetzt der 2. Streiffen von einer neuen Pille, da ich die alte nach meiner Schwangerschaft gar nicht mehr vertragen habe.

Kann es sein, das es an der Pille liegt? Soll ich mir noch eine neue verschreiben lassen?

GLG

die schlecht gelaunte Carina #schmoll

Beitrag von lieserl 02.09.08 - 18:14 Uhr

Hallo!

Kann sein. Hatte ich seit ich wieder Hormone zu mir nehme (nach der SS) auch. Ich kann mich schon selbst nicht mehr ausstehn#augen

Grüße
Lieserl, genauso drauf

Beitrag von jacky 03.09.08 - 09:26 Uhr

Kann sehr gut sein. Du solltest entweder wechseln oder dir eine andere Alternative überlegen.