ab welcher ssw krankenhausbesichtigung und hebamme suchen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von funkemarieche 02.09.08 - 18:35 Uhr

hallo mädels,

ab wann sollte man denn die krankenhausbesichtigungen machen? da bei uns in den krankenhäusern eine besichtigung immer nur 1 mal im monat möglich ist - wärs dann bei mir die 20/21 ssw. Dann würd ich mir dementsprechend auch eine Hebamme suchen...reicht das zeitlich, ich meine besonders bei der hebammen-suche??

vielen dank für eure antworten!
Kathrin

Beitrag von losa01 02.09.08 - 18:40 Uhr

Hey klar reicht das würd ich jetzt mal sagen.

Ich lern meine hebamme erst im Oktober kennen und dann bin ich schon in der ca. 33 ssw. weil ich noch umzieh.

KH-Besichtung kannst du ja jeder Zeit machen, wann dir recht ist. ich hab meine glaub in der 23. ssw besichtigt.

Viel erfolg .

Grüßle Nadja

Beitrag von ana-maria 02.09.08 - 18:43 Uhr

Also meine Hebamme hab ich seit der 20. SSW ungefähr. Bis jetzt hab ich sie aber nur im GVK gesehen.
Und die Klinikbesichtigung haben wir erst vor 2 Wochen gemacht :-) Uns hats gereicht so kurz vorher, aber da waren auch welche dabei die noch überhaupt keinen Bauch hatten und schon die 5. Besichtigung durch hatten.
LG :-)

Beitrag von engelchen.84 02.09.08 - 19:22 Uhr

In den Krankenhäusern reicht es, wenn du dich 6-4 Wochen vor ET anmeldest. Also kannst du auch noch warten. Wir waren gestern (26.SSW).

Hebi und GVK solltest du möglichst jetzt schon suchen. Die Kurse sind schnell voll. :-D

Lg Mandy und Nils 25+3