AIDA Mittelmeer Route - war schon mal wer und kann berichten?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von curlysue1 02.09.08 - 18:48 Uhr

Hallo,

nach langem hin und her hat uns unser Reisebüro heute eine Aida Kreuzfahrt für nächstes Jahr empfohlen.

Wie ist das mit zwei Kleinkindern?

LG
Curly

Beitrag von iriiis 02.09.08 - 20:05 Uhr

als erfahrene aida-fahrerin und mama von 2 kindern kann ich dir da einiges zu berichten.

ich versuche mich etwas abgehakt auf das wesentliche zu konzentrieren, sonst würde es den rahmen sprengen...

aida ist toll, eine super sache, jedoch nicht für so kleine kids. der kinderclub nimmt erst 4 jährige, wenn die zwerge 3 jahre und 11 monate alt sind, werden sie nicht genommen!

wir haben bei all unseren aida urlauben unseren zwerg nicht mitgenommen, sondern ihn für 1 woche bei oma und opa gelassen. auch jetzt (er wird 5 in 2 monaten) nehmen wir ihn noch nicht mit. er ist zwas jetzt alt genug für den kids club, aber trotdem hätte ich keine ruhige minute wenn er da über das schiff läuft.

desweiteren waren wir morgens wirklich früh auf und abends lange wach, insofern ist das auch nicht so ideal für die kids. auf den neuen aidas (diva/bella und bald auch luna) gibt es video babyfone, jedoch gegen gebühr.

außdem macht es nicht wirklich spaß bei 35° im schatten 2 kleine kinder 8 stunden durch rom zu schleifen...

ich bin der meinung aida bucht man um was zu erleben und zu sehen, sonst kann ich auch 2 wochen malle all-in badeurlaub machen:-p, das ist nicht wirklich realisierbar mit 2 kleinkindern.

außerdem braucht ihr dann auch eine ganz andere kabinenkategorie was den preislichen rahmen total sprengt, denn aida premium preise sind echt unverschämt zur zeit! wenn ihr die möglichkeit habt, lasst die kinder für die zeit bei oma und opa z.b. und macht euch eine tolle woche.

wir haben immer innenkabine gebucht, weil es einfach im vergelich sehr viel preiswerter ist und man wirklich nur zum schlafen dort ist.

mein tipp: bucht just aida, die preise sind unschlagbar, z.b. jetzt dür oktober, 1 woche etwas über 700 €, das ist der hammer:-D.
und keine sorge, die just termine werden stetig mehr werden, da aida durch die ganzen schiffsneubauten mehr und mehr probleme hat die schiffe voll zu kriegen.

wenndu fragen hast, gerne!

GLG, iris

Beitrag von curlysue1 02.09.08 - 20:31 Uhr

Hallo,

Danke für Deine ausführliche Antwort #liebdrueck, ich denke dann werden wir doch Mallorca Badeurlaub bevorzugen.

LG
Curly

Beitrag von iriiis 02.09.08 - 20:48 Uhr

kein problem, gerne.
wenn ihr die möglichkeit habt, macht es auf jeden fall mal just!

aida ist echt einzigartig und eine reise wert.!!!

Beitrag von curlysue1 02.09.08 - 21:01 Uhr

Aber ich möchte Urlaub mit meinen Kindern #liebdrueck

Beitrag von iriiis 02.09.08 - 21:02 Uhr

ach so:
wahrscheinlich wirst du hier im forum auch ein paar finden die das mit kleinen kindern oder sogar babys schon gemacht haben und bei denen es reibungslos funktioniert hat...

bei uns waren auch schon oft säuglinge mit an bord#schock, nicht auszudenken wenn die an den see tagen plötzlich schwer krank werden oder ähnliches.

wir haben gesagt wenn tim in 2 jahren eingeschult wird dann nehmen wir ihn mal mit, aber vorher nicht, obwohl er es unbedingt möchte:-D

wie gesagt wenn du noch infos brauchst, schreib mich an.
GLG nochmal;-)

Beitrag von curlysue1 03.09.08 - 07:19 Uhr

Ich meine es ist ja immer ein Arzt an Bord, aber es stimmt schon so ein Urlaub wie wir ihn uns vorgestellt hatten ursprünglich mit Sandbuddeln und baden, abends lecker essen ist es auf der Aida natürlich nicht.

Aber wir können das später immer mal noch machen, wenn die beiden größer sind, aber sowas wie Aida (als Club) und das an Land irgendwo in Mallorca Cala Millor das wärs doch, aber wir finden dort einfach kein Hotel das uns 100% entspricht #schein

Vielleicht schwenken wir doch auf Griechenland um!

GLG
Curly

Beitrag von sandy1979 04.09.08 - 22:10 Uhr

Hallo!

Stimmt, es gibt auch Leute die es mit Kleinkind gemacht haben, es super fanden und es wieder machen;-)
Jedem das Seine, oder?Ich denke da kann man nicht pauschal sagen, dass ist nix mit Kind! Ich

LG Sandra
(die 2004&2005 ohne Kind auf vita und cara war,2007 mit 13 monate alter Tochter auf der diva war und im Nov 2008 mit dann 2,5 Jahre alter Tochter auf die cara geht)