Eure besten Fisch-Rezepte

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sunny-jamaica 02.09.08 - 19:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Göttergatte und ich lieben Fisch - aber wir machen ihn immer gleich. Wie langweilig! ;-)

Wie macht Ihr ihn denn immer? Und ich mein jetzt keine Fischstäbchen, gell. Die krieg ich auch ohne Rezept hin. #schein

Vielen Dank für Eure Inspirationen & einen schönen Abend!

#sonne

Beitrag von knoepfchen77 03.09.08 - 09:58 Uhr

Wir bereiten Fisch auch unterschiedlich zu.

Ich geb Dir hier mal ein paar Beispiele:

- Seelachsfilet in der Pfanne gebraten, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft gewürzt, dazu Salzkartoffeln und Petersiliensoße

- Scholle in der Pfanne mit Speck gebraten, dazu Kartoffeln

- Forelle mit Gemüse (Lauch, Möhren, grob zerkleinert) und einem Stück Butter in Alufolie wickeln und im Ofen garen (ca. 30 Minuten)

- Lachs in kleine Stücke schneiden, in der Pfanne kurz anbraten, würzen, einen Becher Frischkäse einrühren, mit etwas Milch sämig rühren, etwas Rucola klein schnippeln und untermischen, dazu Spaghetti

- Seelachsfilet mit Blattspinat und Tomaten in der Auflaufform, mit Käse überbacken.

- frisch gepulte Krabben: Omelette aus 2 Eiern braten, Bratkartoffeln mit Zwiebeln braten, Omelette auf den Teller legen, Bratkartoffeln auf eine Hälfte des Omelettes legen, oben drüber die Krabben, Omelette einschlagen und genießen

- Garnelen: einfach in Knoblauchöl einlege, in der Pfanne braten, mit etwas Weißwein ablöschen, etwas Sahne einrühren, mit frischem Baguettebrot essen

- Senfsoße schmeckt zu Fisch auch sehr lecker. Lecker war auch normal gebratenes Seelachsfilet, dazu frisch gekochten Broccoli mit Zitronenhollandaise.
Einfach mal experimentieren!

Steinbeißer, Limandes und Zander braten wir meistens kurz in der Pfanne. Da ich leider allergisch auf viele Fischsorten reagiere, essen wir meistens (auch weil's nicht gar so teuer ist frisch) Seelachsfilet.

Gruß, Knopf, die so gerne noch viel mehr Fischsorten essen würde!

Beitrag von sunny-jamaica 03.09.08 - 15:12 Uhr

Hallo Knopf,

vielen Dank, hört sich alles sehr lecker an. Werd ich jetzt nach der Reihe mal ausprobieren. #koch

LG

#sonne