unterhalsvertrag

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von jeann1986 02.09.08 - 19:14 Uhr

hallo,

ich weiss, ich hab hier eigentlich nichts zu suchen, aber da die frage an euch väter gehen soll, schreibe ich sie mal hier rein...

wir, mein freund, unser sohn (3 1/2 monate) und ich wohnen in der schweiz und haben eine "zwangseinladung" bekommen, wo wir den unterhaltsvertrag aushandeln sollen...

nun kam ich mir dort so besch... vor, das ich den ganzen tag darüber nachgedacht habe...

das problem dabei ist, das die sagen, er müsse bei sein jetzigen einkommen den betrag zahlen....obwohl der mir auch recht hoch vorkommt...und demnach eigentlich nicht mehr leben könnte...

mein gedanke war nun, das man eventuell einen "internen" vertrag aushandelt...

was haltet ihr von der idee oder kommt das dann noch blöder? oder habt ihr da eine sinnvollere idee?


lg jeann1986 und klein yven

Beitrag von colle 02.09.08 - 19:24 Uhr

nabend

"Mütter sind in dieser Rubrik als antwortende Gäste willkommen."#aha

olle colle

Beitrag von seehundandi 02.09.08 - 19:39 Uhr

Ich habe einen konstruktiven Vorschlag : schreib in Trennung , dort wirst du einen guten Vorschlag bekommen.