Wo sind denn meine Junis?Was können eure mittlerweile?Wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von littleblackangel 02.09.08 - 19:32 Uhr

Irgendwie vermisse ich das SS-Forum...da hat man mehr von den Junis gelesen...aber nu...fast alle weg...habt ihr so viel mit euren Zwergen zu tun?Wann bekommen eure die ersten Impfungen?Was können eure schon alles?

Und...zu guter letzt...wie geht es euch selbst?das geht hier im Forum so verloren...

Bei mir ists ganz schön stressig, Mama sein und nebenbei Schule machen....übermorgen steht dann die erste Klausur wieder an...5 Stunden...meine Brust wird platzen..#schwitz

Angel mit Lukas *21.06.08

Beitrag von speedy328 02.09.08 - 20:03 Uhr

Hallo Angel,

bin auch eine Juni Mama und Sohnemann hat einen Tag nach deinem Geburtstag. Uns geht es gut und Junior ist auch ganz brav. Wir üben zur Zeit gerade das Köpfchen heben in Bauchlage. Das Fäustchen passt dagegen schon super in den Mund und der wird auch immer öfters zielgenau getroffen. Den Stubenwagenbezug zieht er auch jeden Tag bißchen länger und der kommt auch bald in den Mund rein. Bin ja gespannt, in 14 Tagen haben wir die U4, was der Doc so sagt, da wird dann sicherlich auch geimpft.

Na dann schönen Abend noch...

Speedy

Beitrag von littleblackangel 02.09.08 - 20:28 Uhr

Köpfchen im 90 Grad Winkel hat meiner bei der U3 schon gemacht....da hat sich der KiA auch stark gewundert....ja, das mit dem Fäustchen kenn ich...aber auch alles andere, was gerade neben dem Mund liegt, landet ziemlich schnell im Mund...Und wenn er gebadet wird haut er ziemlich gern alle Handtücher von der WaMaschiene....

Boxen macht er aber im Moment am liebsten....auf alles drauf....und wenn es dann Geräusche macht noch zehnmal hinterher...

U4 haben wir erst am 13.10.....hab aber etwas Angst vor den ersten Impfungen....#schwitz#schwitz

Beitrag von babyfynn83 02.09.08 - 20:25 Uhr

hallo angel,

ich bin auch eine junimama mein kleiner kam aber 1 woche eher auf die welt also wir üben grad das köpfchen halten in bauchlage das klappt noch nich so ganz,erzählen kann er schon super und die faust passt auch schon ohne probleme in den mund.er wächst und gedeiht sehr gut unsere ersten beiden impfungen haben wir schon bekommen und er hat sie super weggesteckt hatte kein fieber war nur etwas unruhig die nacht und tagsüber sehr schläfrig aber einen tag danach war alles wieder vergessen am 15.bekommen wir die nächste impfung mal sehen ob er es wieder so gut meistert.

lg sandy und fynn luca

Beitrag von littleblackangel 02.09.08 - 20:30 Uhr

Achja....wie groß und schwer sind eure denn nu?

Lukas wiegt mittlerweile 6!!! Kilo und ist 62 cm groß#huepf

Beitrag von fiona85 02.09.08 - 20:37 Uhr

Leon wog vorgestern 6,45 kg (mit Klamotten), Größe weiß ich nicht...(bei Geburt: 3.860 g + 56 cm)
Er trägt aber schon teilweise Größe 68 #schock

Beitrag von littleblackangel 02.09.08 - 20:43 Uhr

Meiner auch....hab schon Angst um die Wintersachen, die ich hier hab....die meisten sind in 68....ob die dann noch passen?#schwitz

Beitrag von fiona85 02.09.08 - 20:33 Uhr

Hallo Angel!
Also erst mal Respekt, dass du jetzt schon Klausuren schreiben kannst! Dafür hätte ich momentan keinen Kopf... Wünsche dir viel Glück! #klee
Mein kleiner wird gerade von seiner Oma rumgetragen und ist am brüllen - Koliken :-(
Ist zwar schon weniger geworden aber hoffe das ist bald ganz vorbei!
Leon kann schon toll den Kopf heben und setzt sich schon auf wenn ich ihn auf meinen Oberschenkeln liegen habe #schock
Wenn ich ihn dann wieder hinlege fängt er an zu schimpfen!
Seit 2-3 Tagen fängt er nun an, nach Gegenständen zu hauen. #freu
Ich glaube, er ist ziemlich früh an mit allem... Er hat ja schon mit 3,5 Wochen bewusst gelacht! Er kam aber auch ne Woche zu spät auf die Welt.
Aber ansonsten ist Leon ein sehr aufgewecktes Kerlchen und lacht sehr viel! :-)
Und mir... außer, dass ich durch den Schlafmangel öfter mal Kopfschmerzen habe gehts mir super ;-)
LG
Fiona + Leon Lukas *24.06.08

Beitrag von littleblackangel 02.09.08 - 20:47 Uhr

Schönen Namen hast du da....wollte auch einen Leon Lukas....doch dann ist er ein Lukas geworden.....Mein eigentlicher Et war auch der 24.06.08.....gibt schon zufälle....


Danke...weiß auch noch nicht, wie ich das mit der Klausur mache....gehe aber auch schon seit 3 1/2 Wochen wieder zur Schule....ist das letzte Jahr....das schaffe ich schon noch....

Ja....liegen will Lukas auch nicht....ist ja zu langweilig....lieber in der Welt umherschlagen....

LG Angel mit Lukas, der dann doch schon am 21.06.08 da war...

Beitrag von lea.7 02.09.08 - 20:34 Uhr

#kleehallo angel und klein lukas
also meine kleine ist am 20.06.2008 geboren.
uns geht es soweit gut es ist zwar stressig aber das ändert sich hoffentlich bald.
kiara steckt ihre faust schon in den mund und hebt ihr köpfchen und spielt unter ihrem trapez wenn sie nicht alle zwei stunden an der brust trinkt.
in zwei wochen müssen wir zur u4 und dann steht die erste impfung an,hoffe es wird nicht so schlimm.
na dann wünsche ich dir für deine klausur viel glück.
lg britta und kiara

Beitrag von littleblackangel 02.09.08 - 20:48 Uhr

Danke!

Beitrag von gini1 02.09.08 - 21:08 Uhr

Hallo,

wir sind auch Junis. Meiner wurde drei Wochen zu früh geholt. Am 04.06.08.

Die Faust passt perfekt in den Mund, und man kann auch mal versuchen beide reinzustecken. ;-)

Das Köpfchen heben üben wir noch fleißig, wenn er viel Lust und Laune hat, kann man es im 90° Winkel anheben.

Gucken ist seine Lieblingsbeschäftigung. Immer und überall.

Eine Impfe haben wir schon hinter uns. Mit Fieber. Die nächste kommt am Donnerstag. Hoffe da ohne Fieber weil wir am Sonntag Taufe haben. Da freu ich mich drauf!

Mir gehts soweit ganz gut. Hab wieder angefangen zu arbeiten (von zu Hause aus. 1-2 Stunden am Tag, wenn mein Mann auf den Kleinen aufpasst, ansonsten nicht.)

Wünsch dir viel Erfolg bei deiner Klausur!#pro

Liebe Grüße

Carola und Niclas

Beitrag von pichumichu 02.09.08 - 22:52 Uhr

Hallo :-D

Uns geht es soweit super,

Wir haben schon den ersten durchfall hinter uns und jetzt eine bronchitis :-[

Schaffen wir auch #schein

Soweit hällt jannik sein köpfchen und nimmt seid gestern die hände in den mund, berührt er etwas (Sieluhr) NIMMT ER DIE HAND IN DEN MUND OB ES SCHMECKT :-D:-D:-D:-D:-D

Er wiegt jetzt 6 kilo und ist 62cm

Lacht viel und auch mal ganz laut #freu

Essen klappt super #mampf nur mit den pupsis haben wir zu kämpfen #schmoll warten einfach, muss ja bald besser werden

liebe gruß an euch alle #baby

Beitrag von lea.7 03.09.08 - 12:52 Uhr

hallo zuammen
also meine kleine hat mit den puppsis auch zu kämpfen.
sie wiegt jetzt knapp 5.5 kilo wie gross weiss ich nicht .
sie war bei der geburt aber auch nur 47 cm und 2980 gramm.
als mädel genau richtig.
schlafen will sie auch fast nicht mehr.
lg