Frühtest bitte um hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von july87 02.09.08 - 19:53 Uhr

Hello Mädls,

bin heute am ZT 41 angelangt, mein Zyklus ist sonst immer 38-42 Tage lang.

Meine letzte Mens war am 24,0 und laut Urbia meine ES erst zwischen dem 34 und 36 ZT!!!mhhhh

das heißt ich müsste dann eigentlich noch über eine Woche warten bis ich NMT habe oder???

Obwohl mein Zyklus nie so lange war!!!!

Hab mit heute einen Frühtest von Viola(gleich 2 Stück)#hicks gekauft.

da steht er test zeigt schon bei 12 IU/L was an( etwa 12 Tage nach dem Geschlechtverkehr!!!!
Stimmt das wirklich???
Hat jemand von euch den Test auch shcon mal probiert und sehr früh pos. getestet????

Hab angst das es doch zu früh is!!!!!

Bittteee um hilfe

und sorryyyyy fürs #bla#bla#bla

Lg Julia die grad sehr #schwitz daheim sitzt!!!!

Achja hier nochmal mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=317074&user_id=679617

Beitrag von july87 02.09.08 - 19:54 Uhr

meinte natürlich 24,07 war meine letzte Mens.

Sorry!!!

Beitrag von seelking 02.09.08 - 20:26 Uhr

ich würde noch warten bis dein errechneter nmt ist