märz mamis 2009 wie geht es euch ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 20:38 Uhr

Wie geht es euch ??

Beitrag von arerissa2008 02.09.08 - 20:41 Uhr

Außer das sich bei mir der Ischias gemeldet hat und ich mich abends kaum noch bewegeb kann geht es mir eigentlich gut.

Beitrag von colli84 02.09.08 - 20:44 Uhr

Hallo,

nur mal so gefragt. Wie fühlen sich Deine Ischiasschmerzen an ?
Mir geht es dahingehend heute nämlich auch beschissen und glaube dass es der Ischias ist. Bin mir aber nicht sicher.
Meine Freundin hat letzten Mittwoch in Wiesbaden entbunden.:-D

Beitrag von arerissa2008 02.09.08 - 20:49 Uhr

Das zieht vom Allerwertesten bis in den kleinen Fußzeh... und laufen tut weh :-/ ich watschel abends wie ein entchen durch die gegend *g* morgens geht es noch...

Beitrag von colli84 02.09.08 - 20:51 Uhr

ohmann dann habe ich wohl auch das Ischiasproblem. Habe immer gehofft, dass mir das erspart bleibt.

Aber da müssen wir wohl jetzt durch. Und das ist erst der Anfang.:-p

Beitrag von arerissa2008 02.09.08 - 20:53 Uhr

Ich habe heute schon zu meiner Kollegin gesagt, wie wird das denn in 3, 4 Monaten sein wenns jetzt schon so ist? Bin mal gespannt...

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 20:44 Uhr

oh man du arme

Beitrag von colli84 02.09.08 - 20:41 Uhr

heute beschissen und Dir ?

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 20:44 Uhr

auch, übelkeit extremen ausfluß und habe das gefühl mein bauch platz habe seid sonntag einen totalen druck

Beitrag von colli84 02.09.08 - 20:45 Uhr

also meine Überlkeit ist gottsei dank ganz weg. Manchmal habe ich auch das Gefühl das der Bauch platzt.
Aber das wird bestimmt noch schlimmer wenn der Bauch richtig da ist.

Beitrag von melanie34 02.09.08 - 20:44 Uhr

heute morgen: Stechen in der Scheide
jetzt: Sodbrennen

Egal! Hauptsache Baby geht es gut! #ei

Und selbst?

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 21:21 Uhr

übelkeit und einen starken druck auf dem bauch :-(

Beitrag von beekey 02.09.08 - 20:45 Uhr

Hallöchen,

mir gehts gerade absolut fantastisch - war heute bei der FA und habe mein Baby bestaunt, denn als solches ist es nun endlich erkennbar. Ich bin immer noch fassungslos - da wo vor zwei Monaten noch nichts war, hats heute gestrampelt und lag entspannt mit überkreuzten Beinchen da. Das ist absolut fantastisch...

Mir gehts ansonsten eigentlich ganz gut, wenn nur nicht diese bleierne Müdigkeit wäre... Eigentlich fühle ich mich nicht arbeitsfähig, obwohl ich nur einen Bürojob habe. Momentan schleppe ich mich nur so durch den Tag.

Und wie gehts Dir und Deinem Kleinen?

Liebe Grüße von

Tina mit Pequeno (11.SSW)

Beitrag von arerissa2008 02.09.08 - 20:51 Uhr

Meins lag letzten Montag auch mit üerkreuzten Beinchen da :-D das lustige daran war, das ich auch so auf der Liege lag -meine FÄ musste da ein bissl schmunzeln :-p

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 21:23 Uhr

übelkeit und extremer druck auf dem bauch

war letzte woche beim fa


da war alles ok,würde am liebsten morgen wieder gehen

Beitrag von fusselchenxx 02.09.08 - 20:54 Uhr

Nabend..

Mir gehts solala.. Bekomme im Moment *sorry* den Kotztgeschmack nicht aus dem Mund... Häng ja aber immer noch regelmässig über der Schüssel (1-4 mal am Tag)... Allerdings komme ich damit nun super klar und kann wieder Haushalt amchen und mich auch um den Zwerg kümmern....
Sobrennen habe ich auch ständig.. Aber das kenne ich schon von der 1. SS.... Also alles in allem geht es mi gut auch wenn esmir viel übel ist...

Wie gehts dir?

LG Fusselchen + Joshua *21.10.05 + 11. SSW

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 21:24 Uhr

habe auch das problem mit der übelkeit und seid sonntag einen extrem starken druck auf dem bauch

war mittwoch beim arzt ,alles ok würde aber am liebsten morgen direkt wieder gehen :-(

Beitrag von fusselchenxx 02.09.08 - 21:26 Uhr

Ich hing ja bis zum neuen Medi bis zu 30 mal am Tag über der Schüssel.. Also von demher gehts mir nun gut...

Hast du es mal mit Vomex versucht? Oder auch Nausan?

LG

Beitrag von petra24 02.09.08 - 21:07 Uhr

Halli hallo!

Also mir gehts wie immer blendend!
Letzte Woche war ich beim US mit Nackenfaltenmessung, die war super und Baby gehts gut (Foto in VK).
Heut hatte ich mal kurz das Gefühl das Baby zu spüren, allerdings bin ich mir sehr unsicher darüber da ich es noch sehr früh finde... Aber mal schaun was die nächsten Tage so kommt, vielleicht wiederholt es sich ja!

Lg Petra 14..sw und Lisa

Beitrag von arerissa2008 02.09.08 - 21:10 Uhr

Also ich hatte die Tage auch mal die vermutung -aber habe das ganze wieder verdrängt, da es echt noch ein bissl früh wäre. Andererseits hat mein würmchen letzten Montag so dolle turnübungen beim Ultraschall veranstalltet, das meine FÄ die Nackenfalte nicht richtig mssen konnte...

LG
Sabrina + Würmchen SSW13+5

Beitrag von septmami2006 02.09.08 - 21:25 Uhr

süßes foto

Beitrag von eisprinzessin23 02.09.08 - 21:27 Uhr

Mir geht es auch supi, ich vergesse sogar manchmal das ich schwanger bin wenn mich paar leute nicht dezent darauf hinweisen würden ;-)

Ich freue mich wenn ich endlich eine Babybauch bekomme.

Wünsche euch einen schönen Abend

ina

Beitrag von maruschka 02.09.08 - 22:31 Uhr

Klasse!
Meine Maus hat heute beim Ultraschall getanzt - das war sooo süß!!!#huepf:-D#huepf:-D#huepf
Bin seitdem völlig aufgekratzt und musste meinen Großen und meinen Schatz andauernd knutschen weil ich so glücklich bin!#liebdrueck

LG Maruschka mit Felix (30.04.06) und #ei 11+2