Hilfe!!! 64 Tage ohne

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von geschen 02.09.08 - 20:39 Uhr

Hallo Leute,

Versuche schon seit Dezember schwanger zu werden.
Letztes mal hatte ich einen Zyklus von 36 Tagen.
Nun sind es aber schon 64 Tage. Da ich nach 41 Tagen einen SST gemacht habe der nicht ganz eindeutig nicht schwanger sagte (der Strich war nur ganz schwach und zu einem Drittel sichtbar) traue ich mich keinen zweiten Test zu machen. Mein FA hat leider erst nächste Woche Donnerstag Zeit. Und wo anders gehe ich nicht hin.
Werde noch wansinnig. Habe angst, dass ich nicht schwanger bin und es eher was anderes (schlimmes ist).
Aber ich wüste auch nicht, was es sein könnte.
Was meint Ihr?
Mache ich mich nur verückt? Oder ist da was drann an meinen Gedanken

Geschen#schwitz

Beitrag von seelking 02.09.08 - 20:41 Uhr

um himmels willen mach einen 2ten test auch eine zarte linie ist einen zweite linie... wie du das nur ausgehalten hast bis jetzt...

Beitrag von geschen 02.09.08 - 20:45 Uhr

Falsch verstanden!!! Die Linie war bei
nicht schwanger
so undeutlich!!!

Hab halt so ne Angst, dass ich doch nicht schwanger bin.
Hatte im Februar eine "Vorteuschzyste" die mir vorgekaukelt hat ich sei Schwanger. Allerdingst hatte ich da nur nen Zyklus von 32 Tagen.

Geschen

Beitrag von rehlein79 02.09.08 - 20:42 Uhr

#augen
2.Linie ist 2. Linie!

Mach noch nen Test!!!

LG,
Rehlein

Beitrag von redsea 02.09.08 - 20:42 Uhr

sofort 2. Test machen !!!

Beitrag von nadi777 02.09.08 - 20:47 Uhr

bin auch für nen 2. Test#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von purzelpumi 02.09.08 - 20:48 Uhr

Hallo mein rekord liegt bei 115 tagen!! Wurde dann eingeleitet. Würde sagen dir bleibt nix anderes übrig als noch einen test zu machen oder zu warten bis dein FA wieder da ist. Ich drück dir die daumen! #klee

Beitrag von twinsgirl 02.09.08 - 20:49 Uhr

hallo
mir gehts es auch so habe im april 08 meine pille abgesetz. und immer eine zyklus von 30-36 tagen gahabt.Jetze habe ich schon zyklustag 55 habe auch schon 2 test´s gemacht und beide negativ :-(
weiß auch nicht was da lso ist aber ich warte noch ein bissl wenn die nächste woche immernoch nicht da ist werde ich mal zum arzt gehen.

Beitrag von susi86r 02.09.08 - 20:50 Uhr

mit was für nem test hast du denn getestet? ich würde an deiner stelle morgen früh nen 2. test machen, dann hast du gewissheit, was bringt dir das noch bis donnerstag zu warten um dann von deinem fa zu erfahren, dass du doch nicht schwanger bist? so weißt du es schon eher. hast du denn irgendwelche anzeichen, die auf eine schwangerschaft hindeuten? außer natürlich dass deine mens nicht kommt.
ich würde ja denken, dass du schwanger bist, könnte aber auch daran liegen, dass du dir solchen druck machst und deine mens deswegen nicht kommt, aber ich hoffe für dich das das erste, also mit schwanger, die ursache fürs ausbleiben ist. :-)
drück dir die daumen.
lg

Beitrag von essigester 02.09.08 - 21:07 Uhr

Mach morgen unbedingt einen zweiten Test. Du machst dich ja selber fertig. Und geh zu deinem FA, egal wie das Ergebnis aussieht.
Drück dir fest die Daumen, dass deine Mens wegen #schwanger ausbleibt.

Beitrag von alex5784 02.09.08 - 22:00 Uhr

mich würds ja vor neugier zerreissen...
würd sofort noch ein test machen...
am besten einen digitalen von clearblue,
auf dem dann eindeutig steht, schwanger oder nicht schwanger
dann weißt dus ganz sicher,
aber den termin beim FA auf alle fälle wahrnehmen!
auch wenn der test negativ sein sollte

drücke dir die daumen!!!!

#klee#klee#klee#klee