Zeugungszeitpunkt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eileen1405 02.09.08 - 20:45 Uhr

Ich bin jetzt in der 33. Woche und ich grübel immer mal wieder über den Tag der Zeugung. Vielleicht habt ihr ja da Ahnung.
Also meine Periode hatte ich das letzte mal am 19. Januar. Und wäre ja eigentlich dann am 16. Februar wieder dran. Nur sie kam noch nie pünktlich. Also 5-10 Tage später. Wir wissen definitiv das wir am 19. Februar Verkehr hatten. Könnte das noch der Zeugungstag sein? Oder ist das schon zu spät... Der Schwangerschaftstest war am 1. März positiv und am 3. war US und die Kleine war da 0,38cm groß. Und am 31.3. 3,89cm...

Vielen Dank...

Beitrag von kastelzeichnerin 02.09.08 - 21:01 Uhr

Also der 19. kann es dann eigentlich nicht gewesen sein, denn ich hatte meine letzte Mens ab dem 1.3. und Zeugungstag war der 22.3. (definitiv, mangels anderer Möglichkeiten) - wobei mein Eisprung eine Woche zu spät war! Also hätte es mit einem normalen Zyklus der 15. sein müssen.
LG

Beitrag von kastelzeichnerin 02.09.08 - 21:03 Uhr

Ui, ich hab übersehen, dass Dein Zyklus auch länger war. Aber bei 5-10 Tagen haut das dann trotzdem nicht ganz hin...

Beitrag von becca78 02.09.08 - 21:20 Uhr

Hallo!

Das dürfte so zw. dem 25.1. und 10.2. gewesen sein - schwer zu sagen, wenn dein Zyklus so unregelmäßig ist...

Mein ET damals war der 11.11. - und Zeugungs-ZP war Mitte Februar.

Lg,
Becca