Ich kann nicht mehr....

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von maria000 02.09.08 - 21:29 Uhr

....ich liebe meinen Ex immer noch so sehr. Sind schwar schon seit 3 Monaten nicht mehr zusammen und nun habe ich das Gefühl, dass er was neues hat. Was mache ich nun? Ich will ihn zurück.....

Beitrag von smart01 02.09.08 - 21:33 Uhr

süße, du hast post #liebdrueck

Beitrag von babygirlie 02.09.08 - 21:39 Uhr

Hi,

direkt "machen" kannst du da gar nichts.
Ich habe mit der Zeit gelernt: "Der der mir weh tut ist es echt nicht wert." Klar, ich sage das jetzt so einfach, wenn man drin steckt ist es immer schwerer, aber wenn du dich da noch mehr hineinsteigerst tut es dir dann nur noch mehr weh.

Lg und Kopf hoch #liebdrueck, Sabrina

Beitrag von tja... 02.09.08 - 21:54 Uhr

Das kenn ich nur zu gut.... Selbst nach 2 Jahren hört es manchmal nicht auf.

ABER:

Es gab sicher einen Grund für die Trennung oder??????

Hast Du denn Kontakt zu ihm?

Beitrag von maria000 02.09.08 - 22:09 Uhr

ne nichts mehr.....

Beitrag von coco1902 02.09.08 - 22:13 Uhr

Hm...

vielleicht ist es besser so. Denn einer allein ist nicht schuld daran...

Kopf hoch. Such dir nen anderen..... ;-)

Beitrag von maria000 02.09.08 - 22:17 Uhr

will keinen neuen haben

Beitrag von yyyxxx 03.09.08 - 09:25 Uhr

Verstehe dich. Wir sind 1,5 Jahre getrennt und ich denke immer noch an ihn. Jeden verdammten Tag. Ich habe einen neuen Freund. Es ist unfair, aber ich kann einfach nichts dagegen tun. Er war meine große Liebe. Wie könnte ich ihn je vergessen? Ich hoffe, dass es bei dir schneller geht und du bald jemand besseren findest!

Beitrag von denk drüber nach 03.09.08 - 16:27 Uhr

Hallo,
ich kann dich ganz gut verstehen,bin jetzt ca. 4 Monate mit meinem Ex auseinander,die Luft war raus und habe seit ca. 3 Monaten einen neuen Freund.Habe aber trotzdem noch Kontakt mit meinem Ex und als er mir vor ca. 4 Wochen gesagt hat das er 7 Frauen kennengelernt hat war er plötzlich wieder interessant für mich und ich habe überlegt zu ihm zurück zu gehen!Denk mal drüber nach,vielleicht fühlst du dich jetzt auch nur so,weil du glaubst er hat jemand neues!Es ist oft die Macht der Gewohnheit und die Angst davor das man selbst vielleicht alleine dastehen könnte während der andere glücklich ist und es ist so ein Gefühl von "Futterneid",wie mein Freund immer sagt!!!Kommt Zeit,kommt Rat,ein dummer Spruch,aber du wirst drüber wegkommen,auch wenn es lange dauern KANN!Aber wie schon vorher jemand geschrieben hat,es wird seinen Grund haben das schluss ist und gerade wenn er dich verlassen hat,was du ja nicht geschrieben hast,ist es meist noch schlimmer und man sieht es noch ganz anders!!!Wie lange wart ihr denn zusammen?
LG ich und alles Gute für die Zukunft

Beitrag von maria000 03.09.08 - 21:15 Uhr

Er hat eine Neue. =( Ich geh kaputt. Ja , er hat es beendet. Waren etwas länger als ein Jahr zuammen und nu bindet die neue mir aufe Nase, wann die sich sehen und was die machen. =( Ich kann nicht mehr.....