Frage zu Zeugniskonferenzen

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von schnuffelschnute 02.09.08 - 22:07 Uhr

Hallo!

Ja, das Schuljahr hat erst angefangen und ich frage wegen der Zeugniskonferenzen :-)

Natascha brachte einen Halbjahresplan mit allen anstehenden Terminen nach Hause.
Dort standen auch die Zeugniskonferenzen drin.

Ist es wirklich üblich, dass diese pro Klasse (6. Klasse Gymnasium) nur 30 Minuten dauern?
Das hat mich doch echt gewundert.

Vielleicht sind ja Lehrer hier, die mir das sagen können.

LG

Ariane

Beitrag von fritziblue 02.09.08 - 22:16 Uhr

bei uns dauern die auch nur ne halbe stunde, weil wir die noten vorher schon im umlauf besprechen, also jeder lehrer bekommt eine notenübersicht und der bildungsgangkoordinator auch. dann wird in der konferenz jeder schüler kurz besprochen, was echt schnell geht. das, was zeit kostet, sind die "problemfälle", aber bei 25 schülern sind das meist nur eine handvoll.
ich hoffe, ich konnte dir helfen.
ps. ach ja, halbjahreskonferenzen gehen schneller als die versetzungskonferenzen.#ole

Beitrag von schnuffelschnute 03.09.08 - 08:08 Uhr

Hallo!

Danke für deine Antwort.

Also könnte man sich das doch eigentlich sparen, oder?

LG

Beitrag von tinalein123 03.09.08 - 07:59 Uhr

So lange???

Im Gymnasium 8. Klasse waren es exakt 5 Minuten. Einsicht in die Zensurenlisten gab es gar nicht, diskutiert wurde nur 1 Fall, die anderen gab es gar nicht zu hören oder sehen.

In der Hauptschule kenn ich es so, dass die Zeugnislisten 30 Minuten vor Beginn zur Einsicht ausliegen und dann noch mal kurz von der Lehrerin in der Konferenz erörtert werden, Dauer 10-15 Minuten.

Die Lehrer wollen ja auch fertig werden damit und diskutieren Problemfälle vorab schon mal.