An alle die zum 2. od 3.mal schwanger sind:was tun bei Blasenschwäche?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moewe 02.09.08 - 22:45 Uhr

Hi!

Bin zum zweiten Mal schwanger und gerade total erkältet und es ist echt zum K...! Wenn ich niese oder huste kann ich danach die Slipeinlage und oft auch die Unterhose wechseln. :-[
Hat jemand Erfahrung mit Tena? (urgh)
Oder kann man irgendwas tun, irgendwelche Beckenbodenübungen? Meine Hebi meinte, ich solle die Beine überkreuzen wenn ich niese, aber das Husten kommt oft so heftig (man darf ja auch kaum was dagegen nehmen, das auch hilft), dass ich das oft nicht rechtzeitig schaffe...

Liebe Grüße,
Petra (19. Woche) mit Tim (15 Monate)

Beitrag von darksunshine26 02.09.08 - 22:50 Uhr

Hallo. Ich war erst vor kurzem auch Erkältet. Hab dann in der Apotheke etwas gegen den Husten geholt. Leider weiß ich den Namen nicht mehr. Kann dir nur sagen, dass es eine grüne Flasche ist. Der Saft wirkt sehr schnell, schmeckt auch gut und ist pflanzlich.
Mehr kann ich dir leider nicht raten. Gute Besserung

Beitrag von schwarzesetwas 03.09.08 - 00:01 Uhr

Fang sofort mit Beckenbodengymnastik an. Sonst gibst Du zukünftig mehr Geld für TenaLady aus, als jemals für Pampers.

Lg,
Sandra

Beitrag von kajulju 03.09.08 - 08:22 Uhr

Hallo, ja das kenn ich. Besonders schlimm beim morgendlichen sich übergeben .... meine Frauenärztin sagt ich könne momentan nichts machen, auch Beckenbodengymnastik würde jetzt noch keinen Sinn machen in der SS. Das Beine überkreuzen hilft bei mir echt und auf jeden Fall beim niesen stehen bleiben.
Leider hab ich keine Tips für dich :-(
Liebe Grüße und gute Besserung!
Kathi