Outing und der Kommentar der Schwiemu dazu *LOL*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kranke_schwester 02.09.08 - 23:08 Uhr

Hallo,
gestern haben wir erfahren, daß unser 2. wohl ein Mädchen wird (sah auch für mich danach aus). Wir haben schon einen Sohn. Heute hat mein Mann es seiner Mutter erzählt. Sie war völlig aus dem Häuschen, weil mit einem Pärchen sind wir ja jetzt "perfekt" #augen.
Aber das Beste kam danach: Sie meinte, dann wäre ja bei uns alles in Ordnung bzw. ausgeglichen mit den Genen. Normal wäre ja, wenn Frau abwechselnd Jungs und Mädchen bekommt. Bei den anderen wäre es zwar nicht krankhaft, aber eben doch irgendwie unausgeglichen :-D #heul.
Ich dachte, ich fall vom Glauben ab #klatsch.
Aber zu geil diese Theorie, oder?!
Lachende Grüße!

Beitrag von whitewitch 02.09.08 - 23:10 Uhr

#freu#heul Na dann habe ich ja auch verdammtes Glück, wir haben nämlich auch ein Pärchen. Hmm was machen da die anderen???#kratz#kratz Scherz

Gruß Andrea

Beitrag von denny86 02.09.08 - 23:12 Uhr

Erstmal : Glückwunsch zum Mädchen... :)

Mein gott ist meine Mutter unausgeglichen, bei 4 Mädels... ;-)

LG Denny mit Leonie (12.01.07) und Krümel (18.SSW)

Beitrag von muehlie 02.09.08 - 23:32 Uhr

Hast du ihr denn nicht zu ihrem tollen Sohn gratuliert, der es geschafft hat, dafür zu sorgen, dass bei seiner Frau alles ausgeglichen ist?

Beitrag von yristow 02.09.08 - 23:41 Uhr

HAHA dann bin ich auch eine der unaus geglichenen isz ja witzig aber wenn deine schwie mutter das denkt macht nix ich bin dann gern unasgeglichen.


HAHAAA der ist echt gut liebe grüße

Beitrag von stance 03.09.08 - 06:26 Uhr

hallo

damit habe ich ja dann die Bestätigung, ich bin unausgeglichen, bekomme mein 2.Mädel. Ah und von wem habe ich das ??? Von meiner Mutter, sie hatte auch erst zwei Mädchen und dann den Sohn.

lg
stance + Tamara 38.SSW

Beitrag von hannah_83 03.09.08 - 08:02 Uhr

*lach* ich werd nicht mehr! Dann ist ne Bekannte von mir ja total unausgeglichen, die hat nämlich 9 Jungs und kein einziges Mädchen!

lg

Beitrag von struppi. 03.09.08 - 10:15 Uhr

#schock#schock#schock

Beitrag von treesa 03.09.08 - 08:32 Uhr

ich bin auch eins von 5 Mädels.. dabei hab ich immer gedacht meine Mutter wäre der ausgeglichenste Mensch der Welt.. hmm ;) #cool

Beitrag von seeli1981 03.09.08 - 08:36 Uhr

Wie geil ist das denn...
Na und da ich Angst hatte..als unausgeglichen zu wirken, habe ich mir zwei verschiedene Papas geschnappt...so das es ja ein Pärchen werden MUSSTE....löls

Lg
Stephi...