heute morgen dunklen urin ..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von giulia8181 03.09.08 - 06:38 Uhr

morgen ihr lieben

heute morgen hatte ich wieder einen ziehmlich dunklen urin ich hatte ja vor zwei tagen einen arzt termin da war der urin auch so dunkel da sagte die ärztin nur trinken sie viel ganz vieldas tue ich eigentlich auch kann er morgens immer ein wenig dunkler sein .?weil sie ja auch sagte das ich ein bisschen weniger fruchtwasser hättedas were aber nicht schlimm das käme von der hitze..vieleicht habt ihr ja einpaar antworten oder jemand das gleiche ,,:-)


#herzlichdank andrea

Beitrag von floeppchen 03.09.08 - 06:45 Uhr

guten morgen andrea,

ich hatte das heute morgen auch, aber ich mache mir da keine gedanken, ich glaube morgens ist der urin immer etwas dunkler, da du ja wahrscheinlich nicht ganz so häufig auf die toilette gehst bzw. nachts etwas trinkst. er ist dann eben wesentlich konzentrierter wie am tag.

liebe grüsse
nicole

Beitrag von vibes24 03.09.08 - 07:26 Uhr

Hallo Andrea,

erst mal kann ich Dich beruhigen. Der Urin am Morgen ist grundsätzlich immer etwas dunkler, weil Du ja in er Nacht meist nicht so viel trinkst, und er quasi in der Blase "steht", bis du am morgen zur Toilette gehst.

Er wird über Tag dann wieder gelblich bis weisslich, aber auch nur wenn man genug trinkt. Es ist unheimlich wichtig genug zu trinken gerade weil Dein Körper und auch Deine Nieren jetzt in der SS Hochleistungsarbeit machen.

LG und min. 3 l trinken ok!!!!!;-)
Tanja mit Leander Joel (*21.02.2006) und Joshua-Fynn 35. SSW