Auberginen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von wantababy 03.09.08 - 07:55 Uhr

Hallo

Kennt jemand ein Rezept um diese in Öl eingelegten Auberginen mit Knobi zu machen? #kratz Habe noch soviele Auberginen und habe gar keine Idee was ich alles damit machen kann. Kann ja nicht jeden Tag Ratatouille machen ;-) Oder sonst leckere Rezepte?

GLG
Bridget

Beitrag von schnuffelschnute 03.09.08 - 10:09 Uhr

Hallo!

Ich mach gern Auberginen in Bierteig.

Natürlich alkoholfreies Bier, wegen er Kinder.

http://pagesperso-orange.fr/ckjw/forum/bierteig.html

Allerdings würze ich es herzhafter, also richtig mit Pfeffer, Salz und Schnittlauch und Knoblausalz etc

LG

Beitrag von anne53 03.09.08 - 11:10 Uhr

Hallo,

das hab ich gestern gerade gemacht. Mit Zuccinis und Aubergínen.

Auberginen waschen und in ca. 1/2 cm. dicke Scheiben schneiden, auf ein Papiertuch legen, salzen und bisschen das Wasser rausdrücken. Dann in heißem Olivenöl braten bis sie ein wenig braun sind. Dann in eine Schüssel schichten und zwischendrin immer ein bisschen gehackten frischen Knoblauch und Salz und Pfeffer. Zudecken und ziehen lassen. Genauso gehts mit Zuccini !

Gruß

Anne#herzlich

Beitrag von wantababy 03.09.08 - 13:07 Uhr

#danke für euere Antworten :-D

Beitrag von anakonda1978 03.09.08 - 15:54 Uhr

was auch toll schmeckt:

Auberginen in Scheiben schneiden salzen, kurz ziehen lassen, ausdrücken.
Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Tomatensoße bestreichen und darüber geriebenen Parmesan geben - überbacken.
Schmeckt kalt und warm superlecker :-)