septembies- fa gestern

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annischatzi 03.09.08 - 08:13 Uhr

guten morgen alle zusammen,

ich war gestern mal wieder zur kontrolle beim arzt und das ctg hat meinkleiner mal wieder komplett verschlafen :-)
dann bin ich nochmal kurz ins wartezimmer und kurze zeit später kam die ärztin rein und sagte nur "SIe haben ja Wehen"
Huch, dachte ich, ich hab beim ctg einmal ganz kurz ein mini ziehen gespürt, aber nix besonderes....
auf dem zettel vom ctg waren aber schon so 5 hügel....hm

muttermund ist noch zu aber weich und zervix verkürzt sich, also scheinen die wehen, auch wenn ich sie nicht merke, irgendwas zu bewirken....
der kopf ist aber immernoch nicht tief im becken...na ja.

Mein Bauch hängt mir wohl bald in den Kniekehlen, meinte sie...ja, wenn ich mich m spiegel sehe, dann denke ich auch immer den sollte mal jemand nach oben halten, sonst fällt der gleich ;-)

jedenfalls meinte sie, ich werde wohl nicht über den termin gehen!

wie siehts bei euch aus?

liebe grüße und nen schönen tag,

anni 38. woche

Beitrag von pueppypod 03.09.08 - 08:24 Uhr

Ich bin erkältet fühle mich überhaupt nicht gut und bekomme am Fr einen KS. Leider geht das nicht anders da mein Sohn jetzt schon viel zu schwer ist (keine Diabetis) und ich die schmerzen langsam nicht mehr ertragen kann.

lg pueppypod 38ssw

Beitrag von mellimaus77 03.09.08 - 10:42 Uhr

Guten Morgen alle Zusammen,
Ich hatte gestern auch wieder meinen FA Termin.
Aber bei mir ist nichts weder wehen noch irgendwas anderes.
Ich denke das ich bestimmt wieder über den Termin gehe.
Köpfchen liegt aber schön unten.
Und sie sagte jetzt darf der kleine kommen.
So gehts mir eigentlich gut bis auf heute da ist mir übel.
Also heißt es weiter abwarten.
Wünsche allen eine schöne Restschwangerschaft.
Und das es nicht mehr zu lange dauert.
LG Melanie