Ist das Ei noch befruchtbar, wenn es...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jui782 03.09.08 - 08:25 Uhr

... im US nicht mehr prall rund ist?
Was bedeutet ES überhaupt? Dass das Ei platzt oder dass es sich von einer Stelle ablöst?
So viele Fragen so früh am Morgen...

Danke für Eure Antworten!

LG
Jui

Beitrag von iseeku 03.09.08 - 08:34 Uhr

im us siehts du den follikel...am tag des eisprunges platzt dieser, entleert sich und stößt dabei die eizelle heraus...
der entleerte follikel wandelt sich zum gelbkörper um.
lg

Beitrag von zimtstern81 03.09.08 - 08:35 Uhr

Hallo,

Du kannst mal bei www.winnirixi.de gucken oder auf youtube. Glaube da gibt´s ein nettes Filmchen darüber..

LG

Beitrag von sunnysunshine1984 03.09.08 - 08:35 Uhr

Hallo,

aaaalso, das ist so: Das, was der FA auf dem US sieht, ist der Follikel. Dieser wächst, drain befindet sich die Eizelle, die dann ausreift. Wenn der Folli (ab) 20mm groß ist, gibt er die Eizelle frei. Dann ist diese befruchtbar. (max 24 Std, andere sagen nach 8 Stunden nimmt die Wahrscheinlichkeit rapide ab). Es ist also sinnvoll, dass die #schwimmer schon vor Ort sind, wenn der Eisprung stattfindet.

LG
Sunny