Besch.... Nacht *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von krummi81 03.09.08 - 08:47 Uhr

Hallo Leute,


will mich auch mal ausheulen, das war eine Nacht, die kann man glatt streichen, ich habe nur zwei Stunden geschlafen und bin fix und alle!!!#gaehn


Sorry für´s #bla#bla

Beitrag von leasofie 03.09.08 - 08:48 Uhr

na dann willkommen im club;-)

Beitrag von caria 03.09.08 - 08:49 Uhr

jetzt schon??? ;-)
Dann wart mal ab... :-)

Beitrag von diorina 03.09.08 - 08:50 Uhr

oh ja... wie ich es liebe...

mir gehts auch so, seit tagen. aber auch mein mann kann nicht richtig gut schlafen.nur der arme muss 5uhr aufstehen.

wahrscheinlich bereitet sich der körper auf die babyzeit vor...

lg dio

Beitrag von sphinx0000000000 03.09.08 - 08:53 Uhr

guten morgääääääääähn,

darf ich auch mitjammern?

ich schlafe auch schon seit ewigkeiten viel zu wenig und recht schlecht.

meist hab ich den rythmus, dass ich eine nacht ganz annehmbar schlafe und die nächste dafür fast gar nicht.

es ist zu warm im zimmer. mach ich aber das fenster auf, kommen die mücken rein und ärgern mich.

man, kann es nicht schon oktober sein? dann sind wenigstens die mücken weg und die nächte kühler.

so, genug gejammert. ich leg mich gleich nochmal auf´s sofa.

lg, silke.

Beitrag von ra.cla 03.09.08 - 08:59 Uhr

Hallo!

Das ist ja beruhigend, dass es anderen auch so geht. Vorletzte Nacht habe ich im Vergleich zu den anderen Nächten mal wieder richtig gut geschlafen. Dafür war diese Nacht nach drei Stunden beendet. Und selbst die habe ich mit mehreren Unterbrechungen geschafft.
Dabei muss ich noch bis November durchhalten. Auf Dauer ist das ganz schön anstrengend.#gaehn

Beitrag von natimatti 03.09.08 - 09:09 Uhr

Ich reihe mich auch mal ein. Die letzte Nacht war grausam :-( Der Hund mußte raus und danach konnte ich nimmer schlafen.

Der Rücken tat weh, der Bauch auch...habe ich schon seit Wochen jeden Tag wenn ich wach werde...liege irgendwie schlecht...

Dann war die Kleine wach und hat irgendwie komisch gelegen, so dass ich schlecht Luft gekriegt habe.

Ich hätte heulen können...schließlich dauert das ganze noch ca. 12,5 wochen :-( Wo soll das noch hinführen

Beitrag von rikky7 03.09.08 - 09:23 Uhr

Mir gehts seit 2 Nächten genauso und ich bin erst bei 5+1#schock
Was soll das noch werden......