Wieviel schlafen eure 10 Wochen Mäuse so tagsüber?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von speedy328 03.09.08 - 08:54 Uhr

Meine Frage steht ja schon oben. Wollte mal wissen, wie oft, wie lange und wo eure Mäuse so im Alter von 10/11 Wochen tagsüber schlafen. Bin mir da etwas unsicher, weil unsrer meist am Vormittag nochmal übelst lange schläft und dann am Nachmittag kaum oder nur mal 15 oder 30 Minuten. Kennt das auch jemand?

Viele Grüße und einen schönen sonnigen Tag#sonne

Speedy

Beitrag von corinna1986 03.09.08 - 09:05 Uhr

Hallo,

mein Kleiner wird morgen 13 Wochen und schläft noch sehr viel. Er ist wenns hoch kommt 6-7 std tägl. wach (dann aber mit bester Laune #freu)

Ist denk ich normal....

LG Corinna

Beitrag von lilly5881 03.09.08 - 09:55 Uhr

Guten Morgen,
meine Maus (10 1/2 Wochen) schläft morgens bis ca. 8 Uhr (sie geht um ca. 21 Uhr ins Bett).
Dann schläft sie vormittags und nachmittags meist noch je 1 manchmal auch 2 Std. Am frühen Abend nickt sie häufig noch einmal für eine halbe Std. ein.
Liebe Grüße

Beitrag von gammai 03.09.08 - 13:28 Uhr

Also meine Tochter hat schon immer nur kurze Schäfchen von maximal ner Stunde hingelegt. War am Anfang auch neidisch auf die Mütter, deren Kinder stundenlang schlafen, aber gut. Inzwischen (16 Wochen) ist es relativ normal denke ich.

LG
Gammai

Beitrag von stoka 03.09.08 - 14:26 Uhr

Also meiner geht 19.30 Uhr ins Bett mit seinem Großen Bruder zusammen und steht mit ihm auch gegen 7 wieder auf dann schläft er von 8 bis 9,von 11 bis 12 und von 14 bis 16 uhr und von 17 bis 17.30 insgesammt auch mal verschoben zeitlich aber meistens so 5 Stunden tags und 11 nachts.

Beitrag von speedy328 03.09.08 - 17:24 Uhr

Hab heute nochmal getestet, er schläft wirklich nur prompt seine 30 Minuten - im Bett, im Kinderwagen, mit Mama, ohne Mama. Nur im Tragetuch, da schläft er manchmal auch 2 Stunden oder mehr, finde ich schon ulkig. Bin ja gespannt wie die Nacht wird, nachdem er heute tagsüber nur so an die 3 Stunden geschlafen hat insgesamt, aber das er jetzt quenglig war kann ich auch nicht behaupten.

Danke für eure Antworten und noch nen schönen Tag

speedy