Welcher Mädchen oder Jungen (evtl. auch Doppelname) passt zu...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von catsan 03.09.08 - 09:25 Uhr

Finn-Justus (wird auch immer so genannt) ?

Es ist so schwierig, da was passendes zu zu finden.
Zufall ist, dass "F" der Anfangsbuchstabe meines Mannes ist und "J" meiner...

Vielleicht dann wieder ein F-J oder J-F - Name oder ist das Quatsch...

Bin gespannt auf Eure Vorschläge.

VLG catsan

Beitrag von smash79 03.09.08 - 09:46 Uhr

Hallo

Also ganz spontan kam mir folgendes in den Sinn:

#herzlich Lars-Quentin #herzlich

#herzlich Svenja-Bernice #herzlich

Ansonsten würd ich einfach mal die nordischen Namen durchforsten,
da gibts viele hübsche ;-)

Gruss
Smash

Beitrag von anneundcelina 03.09.08 - 10:17 Uhr

Hallo,

mmh mit F-J oder J-F vielleicht:

Filip-Jaarne

Jakob
Jonte
Jonas
Jöran

Fiona-Josefine
Femke-Johanna

Janna
Jette
Frida


Tu mich schwer mit Doppelnamen weil ich ´s selbst nicht so mag..aber vielleicht findet ihr aus den gennaten namen ja eine passende Kombination für euch!
Gruß,Anne

Beitrag von blaue-blume 03.09.08 - 10:32 Uhr

hi!

finde die idee süss, das f-j wieder zu nehmen, bzw. j-f...hier ein paar vorschläge:

jungs:

joon-fedor
jan-floris
jonte-favian


mädchen:

freia-joana
fee-jannika
juna-felice (felice heisst die glückliche #pro)


besonders joon-fedor und juna-felice finde ich sehr schön zu finn-justus...


lg anna

Beitrag von mama230 03.09.08 - 13:16 Uhr

hallo,

welche name mir gut gefällt ist

#herzlich Jason #herzlich

für mädchen


#herzlich Joline #herzlich

doppelnamen fallen mir dazu jetzt keine weiter ein

Beitrag von jujo79 03.09.08 - 13:42 Uhr

Hallo!
Doppelnamen fallen mir nicht so richtig ein, weil ich die nicht so gern mag, aber ich schreibe mal ein paar Namen, die mit F und J anfangen auf. Dann kannst du ja kombinieren. Ich mag es persönlich ja nicht so, wenn man auf die gleichen Anfangsbuchstaben achtet. Wir haben uns sogar schon gegen einen Namen entscheiden, weil er wie der Name unseres Sohnes mit J anfangen würde. Aber das ist halt Geschmackssache. Ich würde dann eher die Anfangsbuchstaben tauschen und diesmal J-F nehmen.
Nun also meine Vorschläge:

Jungen:
Julius (vielleicht etwas zu ähnlich wie Justus)
Johan
Juhani (finn. Form von Johannes)
Junis
Juri (finde ich super)
Jari
Jaris
Jonas (schon abgedroschen)
Jonathan
Joop (ok, da denken alle an den Designer, ist aber ein
Vorname!!!)
Jaap
Jasper/Jesper
Jakob/Jakub
Jusso


Flemming
Felix
Filip
Frederik

... puh, da gibt's echt nciht so viele

Mädchen:
Jonna
Janne
Jette
Jula (nicht Julia)
Julia (naaa gut ;-)!)
Jana (schon etwas abgedroschen)
Juna
Josephine/a


Felicitas
Filine
Feline
Florantina/Florentine
Fiona
Flora
Freia/Freya
Friederike

Tja, das war's mal. Vielleicht war ja was dabei, was dir/euch gefällt???
Grüße JUJO

Beitrag von juliejohanna 03.09.08 - 14:26 Uhr

Moin! :-)

Vielleicht findest kannst Du hieraus eine gute Kombination machen?

J u n g e:

- Frank
- Farian
- Felipe
- Franz
- Frieder
- Friedemann
- Jan
- Julius
- Jahvis
- Jasper/Jesper
- Julian
- Jens

M ä d e l:

- Franziska
- Farina
- Finja/Fenja
- Franka
- Famke/Femke
- Frauke
- Frederike/Friederike
- Farah
- Janina/Janine
- Julia/ne/na
- Johanna
- Julie
- Jana/Jane
- Jelena


Alles Gute,
Juliejohanna :-)


Beitrag von catsan 04.09.08 - 09:19 Uhr

Vielen Dank Euch allen für so viel Kreativität.
Werde mir die Namen rauskopieren und meinem Mann vorlegen ;-)

#blume