Immer das Gleiche... *silopo* lang

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von netti000 03.09.08 - 09:30 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

wie jeden Zyklus spüre ich jetzt wieder jeden ziehen und zwicken und das lässt mich wieder hoffen, dass es vielleicht nun doch endlich mal geklappt haben könnte! Menno.....

Aber ein Anzeichen ist neu - habe seit gestern ein Ziehen/Stechen in Schambeinhöhe...vielleicht ist es auch nur Einbildung... Manchmal glaub ich echt, dass man vor lauter "in-sich-reinhören" schon Ziehen oder sonst was spürt wo eigentlich gar nix ist! ;-)

Meine Temp fällt auf jeden Fall seit gestern, deswegen bin ich eh schon wieder pessimistisch...
Hier mal mein ZB (habe das mit der Messzeit leider nicht so regelmäßig hinbekommen)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=321613&user_id=714219

Naja, wenns wieder nicht geklappt hat, soll ich nächsten Zyklus noch mal für einen Zyklus Clomi nehmen und wenns dann wieder nicht klappt, wurde mir einne IUI empfholen....mir ganz egal! Hauptsache es schnaggelt endlich! SO! Mußte mal gesagt werden!! ;-)

Liebe Grüße an alle "Mit-Hibblerinnen"
Netti

Beitrag von chez11 03.09.08 - 09:59 Uhr

huhu

ich würd aber sagen der absacker hat noch nichts zu sagen ist ja noch bissel zeit bis zum NMT also kopf hoch und weiter hibbeln#huepf

lg;-)#klee

Beitrag von netti000 03.09.08 - 10:13 Uhr

meinste?? nagut, dann hibbel ich mal weiter!! hihi ;-)

Beitrag von netti000 03.09.08 - 10:36 Uhr

toll...war grad aufm WC und hab gemerkt dass ich SB hab! :-(( dat wars dann wohl

Beitrag von sommerkind80 03.09.08 - 11:03 Uhr

Mein Zyklus hat sich unter Clomi auch von 32 - 34 Tage auf 29 - 30 verkürzt.

Denk nicht viel darüber nach, sondern geh schnur stracks in den nächsten Zyklus. Ich wünsch Dir gaaaanz viel #klee dabei.

LG,

Sommerkind80

Beitrag von netti000 03.09.08 - 11:23 Uhr

hmm...ich nehme im Moment gar kein Clomi - das ist jetzt der 2. Zyklus ohne Clomi.

Clomi kommt erst nächten Zyklus wieder zum Einsatz