ein motziger Oktobi...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von seeli1981 03.09.08 - 09:44 Uhr

Huhu ihr Lieben...
oh man..irgendwie hab ich echt einen an der Klatsche...#schein
Meine Trümmerlotte ist sooo ruhig momentan....das es mir Angst macht...AAABER ich weiß, wenn sie wach ist...dann geht es rund in mir...mein Bauch bewegt sich von oben nach unten..von links nach rechts......Ich finde es ja suuuuppper schön....Aber so langsam tut es doch echt ein bisschen weh....ist dann wieder ruhe für mehrere Stunden, mache ich mir Sorgen....löls...MÜTTER#hicks#hicks#hicks

Ab morgen bin ich in der 35. SSW und lange haben wir ja nicht mehr...von einer Freundin von mir, ist das Baby 4,5 Wochen zu früh gekommen...und alles war supi gut, und nach ein paar Tagen Krh. durften beide quietschfiedel nach Hause...DAS WÄRE DANN NÄCHSTE WOCHE...*schluck*
Ach irgendwie klingen 5 Wochen soooooo viel..und ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es dann mit so einem kleinen Wurm ist.......Oh man....sorry für meinen konfusen Kopf-Salat...*gg*

Wie geht es denn euch??
Lg
Stephi...

Beitrag von 20041980 03.09.08 - 09:51 Uhr

hallo Stephi...

nicht nur du bist ein motziger Oktobi ;-) ich bin es auch.... auch ich habe keine Lust mehr, alles tut mir weh und weiß nicht was ich noch anstellen soll #kratz alles und jeder nervt mich, ich bin gerne alleine im moment und motze dann noch weil ich langeweile habe #schmoll nun bekomme ich schon früher nen KS und bin noch nicht zufrieden :-[ morgen in 5 Wochen ist es auch bei mir soweit Gottseidank, ich habe nämlich echt die Schn....voll #schock

Naja was solls, wir müssen durch halten alles andere ist schwachsinn, was wir veranstalten #hicks

Ganz lieben Gruß und TEU TEU TEU

Manuela

Beitrag von wonderfulkiss 03.09.08 - 10:28 Uhr

lach mir gehts so zielich wie dir ich habe noch 34 tageeeee freu und wehe der kommt nicht püntklich oder ehr früher xD

ich bin auch motztig nix klappt mit dem scheis umzug erst sollte er letzte woche sein dann jetzt dieses we und jetzt kommt es es ist erst dann das we und dann muss ich mich noch super beeilen mannnnnnnnnnnnnnnn....
dieser arsch nur weil die verwaltung sich bei ihm quer gestellt hat darf ich jetzt alles ausbaden...
erst hatte ich mindestens 9 leufe und jetzt super wenn ich glück habe hab ich dann noch 3 leut -.- man grrr sry ich lass es besser rege mich nur zu sehr auf...

aber sonst gehts mir soweit einigermassen gut ...

Beitrag von nuschka7 03.09.08 - 10:43 Uhr

Ihr Lieben,

ich weiß es hört sich für euch sehr blöd an, weil die restlichen Wochen der SS wirklich mehr als beschwerlich sein können, ABER: GENIESST ES!!!
Mein Julian ist heute vor genau 11 Monaten auf die Welt gekommen und die Zeit geht soooooo schnell rum!
So eng wie jetzt habt ihr eure Kleinen nie wieder bei euch! So unbequem das ist, so schön ist es auch! Jetzt kann euch noch niemand reinreden, was denn das Beste für eure Kleinen ist. GENIESST DAS!
Und vor allem: Genießt, dass ihr noch ungestört duschen, SCHLAFEN und telefonieren könnt, damit ist es dann bald vorbei. Vor allem SCHLAFEN!
Also raus mit euch an die frische Luft, Eis schlecken und genießen!

Liebe Grüße von der heute ziemlich wehmütigen Nuschka, die nächste Woche wieder mit Arbeiten anfängt.
und schlafendem Julian (*3.10.07)

Beitrag von sue110807 03.09.08 - 10:55 Uhr

Hallo !

Ich habe nicht mal mehr 5 wochen und mir langt es auch schon langsam. Ich will mich wieder richtig bewegen, wieder richtig schlafen und ich hasse dieses Sodbrennen. Das was mich auch noch nervt ist, das das kidizimmer fertig ist und noch total leer. Trotzdem wünsche ich euch alles Gute für die Geburt.

LG Sue