ich bin mächtig enttäuscht von dr. house

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von diba 03.09.08 - 09:54 Uhr

hallo ihr lieben,

also,jetzt muss ich einfach mal sagen,das die folge gestern so langweilig war. ich finde die neuen folgen garnicht mehr gut und mir fehlt das alte team. ich bin echt mal gespannt,wie das weiter läuft und was andere zuschauer dazu sagen.

wie seht ihr das denn???


liebe grüsse diana

Beitrag von schnuffelschnute 03.09.08 - 09:59 Uhr

Hi!

Ging mir auch so, war irgendwie total blöd

LG

Beitrag von tigger1980 03.09.08 - 10:03 Uhr

Huhu,

ja mir geht es genauso. Mir fehlt das Team auch. Hat irgendwie dazu gehört. Und gestern, als die 3 immer durchs Bild gelaufen sind, kam so eine Vertrautheit in mir hoch.

Ich denke, die Folgen werden wieder besser, wenn er sein neues Team hat.

Es wird zwar eine Umstellung, aber wir sollten dem neuen Team eine Chance geben. ;-)

LG
Sabrina

Beitrag von iriiis 03.09.08 - 10:45 Uhr

ich fands super!!!!

wie er das auswahl der bewerber handhabt, einfach köstlich#huepf

Beitrag von himbeer24 03.09.08 - 12:55 Uhr

ich fands auch super!!!!!!!!

Beitrag von carlotka 03.09.08 - 11:07 Uhr

Hallo!
Was ist denn mit dem alten Team passiert?
Wollten die nicht mehr mit ihm arbeiten?
Gruß Sabrina

Beitrag von glu 03.09.08 - 12:01 Uhr

Versteh ich nicht, war doch total lustig!

Seid mal etwas flexibler!

Ich konnt mir "MacGyver" auch nie mit ner Waffe vorstellen und jetzt liebe ich Stargate :-p

lg glu

Beitrag von kishali 03.09.08 - 15:37 Uhr

LOOOOOL!!!

Beitrag von stellamarie99 03.09.08 - 12:31 Uhr

Ich fand es super!

Sein Wortwitz und die Art und Weise seines Auswahlverfahrens...

Spitze!

LG

PS.: Sein Team war doch da! Hab sie alle 3 gesehen und House auch!:-p

Beitrag von zicke.2000 03.09.08 - 12:35 Uhr

HAllo!

Also die Folge war schon etwas anders, als die anderen. Aber trotzdem lustig und unterhaltsam.

Ich finde nicht, das das alte Team groß fehlt. Für mich würde etwas fehlen wenn Cuddy und Wilson auch nicht mehr dabei wären. Aber so, bleibe ich weiterhin totaler Dr. House-Fan.

Gruß Zicke.2000

Beitrag von rumpelinchen 03.09.08 - 12:43 Uhr

Also mir hats schon gefallen...

die Auswahl fürs neue Team ist doch echt witzig :-p

Beitrag von luna1976 03.09.08 - 15:08 Uhr

Hi,

kann ich gar nicht sagen, ich finde sie immer noch super.

Freue mich jede Woche auf´s Neue!

Gruß Luna

Beitrag von echtjetzt 03.09.08 - 16:00 Uhr

dr. house wäre nur ohne dr. house langweilig!

Beitrag von monaeaush 03.09.08 - 19:39 Uhr

Wenn ihr es alle gesehen habt, kann mir ja vielleicht einer weiterhelfen #schwitz

Kurz vor Ende kam mein Mann nach Hause und ich habe nicht so ganz mitbekommen, was am Ende zwischen Cuddy und House war. Hatte er nun die Patientin der NASA gemeldet, oder was war nun los? #kratz


LG Mona

Beitrag von bony22 04.09.08 - 20:39 Uhr

Hallo!

Er hat sie nicht an die NASA verraten. Das hat er nur gesagt das es kein anderer macht.

Liebe Grüße Bony

Beitrag von monaeaush 05.09.08 - 08:12 Uhr

Typisch House #freu

Danke für deine Antwort #blume


LG Mona