Morgenurin?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja-l. 03.09.08 - 09:54 Uhr

Guten morgen Mädels,

da meine Laune seit gut zwei Tagen so im Keller ist, hat mein Mann mir erlaubt zu testen... ;-)
Erlaubt? Ist eine längere Geschichte...
Hier in kurz: -Mann sagte, Teste noch nicht..., -Ich sagte, doch will ich aber..., -Er sagte, okay Pokern wir um den Test..., -Ich sagte, okay, wenn Du willst..., -Er hat 3 von 5 Patien gewonnen...#schmoll
Jetzt möchte er aber auch, dass ich teste...

Aaalssooooo, ist der Morgenurin besser geeignet als der danach folgende Urin? #gruebel #kratz
Wenn ja, warte ich noch bis morgen früh...#schwitz

Lieben Gruss und seit #liebdrueck, Tanja :-D

Beitrag von ashandra1 03.09.08 - 09:57 Uhr

Unbedingt bis Morgen früh warten! So früh ist es wichtig Morgenurin zu nehmen da er viel Konzentrierter ist.

Hatte dein Mann doch Mitleid? ;-)

Beitrag von tanja-l. 03.09.08 - 09:59 Uhr

Ja hatte er... Und meine Laune geht im auf die Nerven... ;-)
Okay, dann warte ich noch bis morgen früh... Ich danke Dir...
LG, Tanja :-D

Beitrag von ashandra1 03.09.08 - 10:01 Uhr

Mit schlechter laune kriegt man Männer doch immer! :-p

Ich drück dir für morgen die Daumen! berichte dann was dabei herausgekommen ist, ja?

Beitrag von tanja-l. 03.09.08 - 10:05 Uhr

Jaaaaa auf alle Fälle...
Würde ja gerne einen Live-Test machen, aber ich muss morgen früh zur arbeit... Von daher muss ich den Test dann schon um 4.00h machen... Aber sobald ich zu hause bin, melde ich mich im Forum... VERSPROCHEN!!!

LG, Tanja :-D

Beitrag von biba25 03.09.08 - 09:59 Uhr

Ja, der ist besser geeignet, weil er stärker konzentriert ist. Es sei denn du hast in der Nacht auch ne ganze Flasche Sprudel oder ähnliches runtergekippt. ;-)

Den wievielten ZT hast du denn? Ich hab bei unserem Sohn am NMT abends positiv getestet. Lag aber wahrscheinlich auch daran, daß wir an dem Tag ne lange Fahrt aus´m Urlaub hinter uns hatten und ich da nicht so viel getrunken hatte um unterwegs nicht ständig Pippi zu müssen.

Beitrag von tanja-l. 03.09.08 - 10:03 Uhr

Ich bin jetzt NMT+10...
LG, Tanja :-D