8 Wochen nach der Geburt - wo sind meine Bauchmuskeln ;-)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ibiza445 03.09.08 - 11:32 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Mein Sohn ist jetzt 8 Wochen alt... wie die Zeit vergeht... ich hab mit gedacht ich könnte ja mal so langsam anfangen, was gegen meine Rest-Baby-Bauch zu tun. Gesagt getan: ich wollte ein paar Sit-Ups und so machen - aber nach 20 Minuten vergeblichen probieren hab ich aufgegeben. Ich komm mir vor als hätte ich keine Bauchmuskeln mehr - hab nicht mal einen einzigen geschafft - spüre überhaupt nichts im Bauch.

Ist das bei euch auch so? Oder woran liegt das?

Lg, Ibiza mit Christoph

Beitrag von jamjam1 03.09.08 - 11:38 Uhr

huhu
das solltest du jetzt auch noch gar nich machen.. erst nach rückbildungsgym und dann auch nur, wenn die bauchmuskeln nich meht gedehnt sind
wenn du dein bauch anspannst, und deine bauchmuskeln fühlst, hast du in der mitte so ne rille und solange die is, sollten keine bauchmuskelübungen gemacht werden.. sonst kannst in paar jahren schon probleme bekommen, weil deine bauchmuskeln nicht richtig funktionieren ;)

aber weiß wie es dir geht.. würde auch gern wieder los legen
bin ja fitnesstrainerin und war auch 3-4 mal in der woche trainieren

Beitrag von lola44 03.09.08 - 11:53 Uhr

Hallo

mach erstmal Beckenbodenübungen, meine Hebamme hat mir zwei Übungen gezeigt, die habe ich 15-20 mal am Stück gemacht und das so oft wie möglich am Tag. Schon nach 3-4 Tagen habe ich meine Bauchmuskeln wieder gespürt. Seit der 8. Woche mache ich Sit-Ups und mein Bauch ist fast schon wie vor SS!:-D

Frag doch deine Hebamme was du machen kannst und viel Spass!

LG LOla