spermiogrammfrage

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von vicki77 03.09.08 - 11:36 Uhr

hallo mädls,

beraten grade, wie es bei uns weiter gehen soll. bis jetzt haben wir 2 meinungen von ärzten, dass man das SG nicht so weit verbessern kann, dass es für eine insemination reichen könnte.

wir hatten bei einem sg 5 % morphologisch ok, beim 2. sg 9 %.

hat jemand von euch erfahrung damit? es ist doch sehr unwahrscheinlich, dass wir über 30 % kommen, oder? manipulieren lassen sich doch normalerweise eher nur die menge oder die schnellschwimmwilligkeit der #schwimmer, oder bin ich da nicht ganz richtig informiert?

lg vicki

Beitrag von stefanie_marina 03.09.08 - 14:57 Uhr

Ich denke schon, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass die Morphologie auf 30% noch steigt. Manipulieren lassen sie sich eigentlich nicht wirklich. Bei meinem Mann sieht es auch sehr schlecht aus und er hat jetzt Orthomol fertil, Maca und Testes Comp genommen. Versuchts mal damit. Aber dein Mann muss das schon drei Monate nehmen und dann nochmal ein SG machen lassen. Drei Monate brauchen die #schwimmer um sich zu erneuern. Zink soll auch helfen.

lg

Beitrag von vicki77 03.09.08 - 15:44 Uhr

danke dir,
maca und vitamin/spurenelementepäparat hat er schon genommen... wir haben ja auch keine chance ohne icsi und nur noch einen versuch... wäre einfach zu schön, wenn ich noch einen ausweg wüsste...
heute ist ein sch.. tag...

wünsche euch viel erfolg!!!!

lg vicki

Beitrag von stefanie_marina 03.09.08 - 16:13 Uhr

Wie lange hat er denn die Tabletten genommen? Der Arzt in der KiWu hat gemeint, dass wir nach den drei Monaten nochmal ein SG machen, aber bei uns wohl auch nur eine ISCI in Frage kommt. In 4 Wochen sind dann die drei Monate um und dann werden wir weitersehen. Aber ich glaube nicht, dass die Tabletten irgendwas verbessert haben.

Wünsche euch auch viel erfolg

lg