Magnesium und Eisen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kessejesse 03.09.08 - 12:23 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Habe grad gelesen das man Magnesium und Eisen nicht zusammen nehmen sollte. Stimmt das? Was kann denn da passieren. Ich nehm sie immer gemeinsam ein.

LG
Jessy
SSW 32+5

Beitrag von pinselein 03.09.08 - 12:25 Uhr

Hallo Jessy,

ich muss auch beides nehmen, aber wenn du es zusammen nimmst dann mindert es bei beiden die Wirkung.

Es sollten zwischen den Tabletten immer 1-2 Stunden dazwischen liegen.

LG julia

Beitrag von trkatrin 03.09.08 - 12:27 Uhr

Genauso ist es!

LG, Katrin mit Alper (2) und Baby ET-7

Beitrag von kessejesse 03.09.08 - 12:28 Uhr

Das erklärt warum mein Eisenwert nicht steigt #klatsch

Vielen vielen Dank für die Info!
Werd ich ab sofort berücksichtigen.

LG
Jessy

Beitrag von strelizia 03.09.08 - 13:31 Uhr

Hallöchen!!

Das problem hatte bzw habe ich auch.
Man soll Magnesium und Eisen nicht zusammen nehmen weil es dann nicht gut genug wirken kann. Man soll mind. 2 Stunden dazwischen haben, sagt mein Frauenarzt.

Viele Liebe Grüsse
SANDRA 37+3

Beitrag von july1988 03.09.08 - 13:37 Uhr

ahhh... gut zu wissen, ich nehm auch beides. bis jetzt hab ich´s glaub ich noch nicht zusammen genommen #kratz

immer magnesium morgens und eisen 2-3 stunden nach´m mittag.