Etwas blöde Frage...wann ist der Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von littleblackangel 03.09.08 - 12:37 Uhr

Hallo...habe zwar kein Kinderwunsch, aber denke, das ihr da ganz gut drüber bescheid wisst...

Also...hab am 21.06. diesen Jahres meinen Sohn bekommen...Ich stille und habe meine erste Mens letzte Woche von Donnerstag bis Sonntag gehabt...Nehme auch schon seit 2 Wochen die Cerazette...aber irgendwie total unregelmäßig...#schwitz

So...bis nu haben wir mit Kondomen verhütet gehabt...aber gestern Abend dann ohne geherzelt...kann da was passiert sein?Wann denkt ihr ist der Eisprung?Kann ja noch nicht sagen, wie mein Zyklus nun sein wird...wann wäre er, wenn man einen Normalen hat ungefähr?

Und...ab wann kann ich testen ob vielleicht was passiert ist?

So viele Fragen....bin ratlos...
Danke fürs lesen....

Beitrag von ashandra1 03.09.08 - 12:39 Uhr

Da sind wir leider genau so ratlos. Wenn du einen unregelmäßigen Zyklus hast.... kann man das absolut nicht sagen.

Vielleicht solltest du die Pille auch einfach regelmäßig nehmen, sonst kannst du es ja auch gleich lassen..

Beitrag von ruhrengel08 03.09.08 - 13:16 Uhr

Also ich muss mich meiner Vorgängerin anschließen. Wenn du die Pille ordentlich nimmst, reguliert sich auch dein Zyklus und der Eisprung.
Eigentlich, und jetzt nehme es bitte nicht persönlich, ist dies ohnehin ein Forum für Frauen, die sich unbedingt ein Kind wünschen. Nicht für Frauen die nicht verhütet haben und nun befürchten schwanger zu sein. Du scheinst es mit der Verhütung nicht so genau zu nehmen. Du solltest mindestens so lange mit Kondomen verhüten, bis du einen KOMPLETTEN Zyklus die Pille genommen hast. Das sagt dir aber auch jeder Frauenarzt. Wenn du bereits im 1. Monat dies nicht einhälst, hast du ganz bald Baby Nummer 2 im Bauch.
Wann du nun testen kannst, ob du schwanger bist, kann dir hier wahrscheinlich niemand sagen, weil du selber den Zyklus durcheinander gebracht hast.
Ich würde beim Arzt anrufen und fragen wie du in diesem Zyklus weiter vorgehen sollst, was die Pille anbelangt.

Gruß ruhrengel