Mich hats voll erwischt :(((((

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saskia33 03.09.08 - 13:19 Uhr

Hi ihr lieben #schwitz

bräuchte dringend ein paar Tipps von euch wie ich diese schlimme Erkältung wieder schnellstens weg bekomme bzw.womit man etwas Linderung bekommt????
Mein Sohn war 3 Tage krank ,gestern war ich noch Gesund und seit heute Nacht gehts mir immer bescheidener #schmoll
Kann mich kaum noch bewegen,mir tut alles weh,Nase dicht und ausserdem hab ich auch noch ne leichte Übelkeit #schock
Hoffe den Kleinen macht das nix aus #schwitz

Kennt ihr gute Hausmittelchen oder Medis die man in der SS nehmen kann????


lg sas 29.SSW,die sich besch......fühlt #heul

Beitrag von -kerstin- 03.09.08 - 13:20 Uhr

war letzte woche acuh krank hab ganz viel pfefferminztee getrunken und zwieback gegessen und geschont und am nächsten tag ging es mir wieder super


lg kerstin mit bauchzwerg 16ssw

Beitrag von lysistrata67 03.09.08 - 13:23 Uhr

hast du ne Hebamme? Wenn ja, würde ich die mal fragen, die weiß bestimmt, welche Nasentropfen etc. man nehmen kann. Ansonsten Tee trinken, ausruhen und abwarten. Du solltest nur aufpassen, dass du kein starkes Fieber bekommst...

Beitrag von saskia33 03.09.08 - 13:32 Uhr

#danke für den Tipp,hätte ich ja auch mal drauf kommen können #klatsch;-)
Werde sie dann jetzt mal anrufen #schwitz

lg