Fotoshooting

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von darkblue81 03.09.08 - 13:21 Uhr

Hallo,

wer von euch hat schon mal erotische Bilder machen lassen und was habt ihr da so bezahlt?

LG und gern auch per PN

Nicole

Beitrag von thea21 03.09.08 - 13:28 Uhr

Schade, wärst du in Berlin hätte ich das machen können :-)

Ansonsten kannste je nach Qualität und auch Anzahl der Bilder, Dauer des Shootings, mit 100-300 rechnen.

Beitrag von darkblue81 03.09.08 - 13:42 Uhr

Hallo,

#danke für deine Antwort.

Berlin ist ein bissel arg weit ;-)

Hm, ich habe eben ein Angebot gesehn eine Stunde für 199 Euro #kratz Da kann ich dann 10 Aufnahmen auswählen, die ich dann bekomme (20x30cm, bearbeitet nach meinen Wünschen #kratz) und eine CD mit den fertigen Bildern...

Ich weiß aber nicht so recht, was ich davon halten soll..

LG

Beitrag von tweety74 03.09.08 - 14:12 Uhr

Hi Du :-)

Ich wohne in SLS und könnte das privat für dich erledigen :-).
Meld dich mal über PN.

LG tweety

Beitrag von darkblue81 03.09.08 - 15:06 Uhr

Hallo,

#danke

Sie haben Post ;-)

Lg

Beitrag von daskleinefrauchen 03.09.08 - 14:26 Uhr

hallo!


ich hab im mai fotos von mir machen lassen!habe für 36 bilder 700 euro bezahlt!hat sich sehr gelohnt,die bilder sind toll geworden :-D
trau dich,es lohnt sich ;-)


lg heike

Beitrag von thea21 03.09.08 - 14:39 Uhr

700(!!!) Euro? ....

Bei welchen "von-Welt-Fotografen" warst du denn da?

Beitrag von daskleinefrauchen 03.09.08 - 14:50 Uhr

ich war in münster;-) alle bilder wurden nachbearbeitet,hintergründe geändert. etc etc!
hat sich echt gelohnt,ne freundin von mir hat noch mehr bezahlt !


lg heike

Beitrag von thea21 03.09.08 - 14:52 Uhr

Ja klar, wenn du zufrieden bist ist das ja auch durchaus legitim.

Ich kann nur sagen das ein solches Angebot sehr viel zu teuer ist. Bearbeitung hin oder her!

Beitrag von darkblue81 03.09.08 - 15:05 Uhr

Hallo,

700 € #schock Da müßte ich ja drei Jahre sparen um so einen Preis zu zhalen #kratz

Lg

Beitrag von daskleinefrauchen 03.09.08 - 17:29 Uhr

hallo!

ich hatte solche fotos mal bei einer freundin gesehen und wollte auch;-)

musste aber auch draufhinsparen,so mal eben aus dem ärmel konnt ich auch nicht ;-)

es lohnt sich aber !

lg heike

Beitrag von isuam14 03.09.08 - 21:39 Uhr

Hallo Nicole!

Ich hab im Mai bei einem Shooting mitgemacht. Man konnte sich das Outfit selbst aussuchen und hätte auch mehrere nehmen können. Der Fotograf hat sich insgesamt 45 min Zeit genommen. Das Angebot kostete inklusiver aller Bilder (70 Stück waren es bei mir) 99,00 EUR.

Ich fand es vom Preis her absolut ok und mir war auch wichtig, daß ich alle Bilder bekomme und nicht dann noch dafür extra Geld bezahlen muss. Jetzt hab ich sie auf DVD und kann damit machen, was ich will - optimal für meine Bedürfnisse. Ich denke mal, zwischen 100 - 300 EUR wäre vom Preis her realistisch.

Liebe Grüße, Isuam