Durcheinander BIN....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von minamei-1 03.09.08 - 13:27 Uhr

Hallo Mädels,

war ja jetzt am Wochenende im Krankenhaus weil mir meine 6cm große Zyste geplazt ist, jetzt hat mir mein FA erklärt das es sein kann, das diese Zyste den ES verhindert, sie aber generell nix mit einer verhinderung einer SS zu tun hat, habe öffters mal eine kleine Zyste, allerdings eine Funktionelle wie mein FA sagte, verstehe jetzt aber nicht was er meint???

Was glaubt ihr? Habe ich es deshalb schwerer ein Baby zu bekommen???

Hatte die Zyste gleich bekommen nachdem ich die Pille abgesetzt hatte, also hatte ich sie jetzt gleich seid dem 1ÜZ und im 2ÜZ auch noch, darf ich jetzt hoffen das es im 3ÜZ klappt da sie ja jetzt weg ist???

Ich bin verzweifelt...

Sorry wegen dem langen #bla

Beitrag von cheri1 03.09.08 - 13:31 Uhr

Direkt kann ich dir nicht auf deinen Frage antworten aber man kann auch mit Zyste schwanger werden.

Hast du es gemerkt das die Zyste geplatzt ist und warum musstest du ins KH? Glaube nähmlich meine ist auch geplatzt #kratz.

LG

Beitrag von minamei-1 03.09.08 - 13:33 Uhr

Ja, wir hatten #sex und danach hatte ich schmerzen so das ich nicht mal mehr Laufen konnte.........dann hat mich mein Mann ins KH gefahren und die haben dann gesehen das sie geplazt ist, aber das macht rießen schmerzen......

Beitrag von cheri1 03.09.08 - 13:41 Uhr

#danke

Beitrag von lara281 03.09.08 - 14:19 Uhr

Hallo,

Funktionelle Zysten sind Follikel (Eibläschen), die einfach weiter wachsen. Sie sind ganz harmlos und bilden sich meist von selbst zurück. Sie sind kommen sehr häufig vor.
Es kann natürlich sein, das Du mal wieder eine bekommst. Aber Deine Fertilität wird dadurch nicht herabgesetzt.

LG
Lara