Mucki Odenwälder Fußsack

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 98honolulu 03.09.08 - 14:24 Uhr

Könnt ihr den Fußsack empfehlen? Welche Größe hat er?
Wir bekommen ein Januar-Kind, daher benötigen wir einen warmen Sack für Maxi-Cosi, Kiwa u.ä.

Kennt ihr auch den Mucki L? Welche Vorteile hat er?

LG Honolulu 23. SSW

Beitrag von kraushippe 03.09.08 - 14:35 Uhr

Hallo,
ich hab von meiner Schwester den kleinen Mucki Sack für die Autoschale oder Softtragetasche bekommen, sie schwärmt von diesem Sack. Hat sich auch den größeren für den Kiwa gekauft und ist wieder begeistert.
Für den Maxi Cosi brauchst du aber den kleinen Mucki, da geht der L nicht, hängt sonst zuweit über

Beitrag von steffix77 03.09.08 - 16:17 Uhr

Guck mal hier, bin auch gerade am Suchen...
Mir gefällt der von Jako-o auch ganz gut...werde ich mir auf jeden Fall auch mal ansehen, denn man braucht ihn ja nicht ewig und da spielt der Preis ja auch ne Rolle...zumindest meiner Meinung nach....

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=51&tid=1650127&pid=10641252

LG Steffi

Beitrag von taurusbluec 03.09.08 - 16:24 Uhr

hey!

wir haben für den maxi cosi den mucki p5 und der ist suuuper! haben wir auch anfangs noch für die tragetasche vom kinderwagen genutzt. konnte man den zwerg sogar mit dem sack aus dem kinderwagen nehmen und in den maxi cosi setzen, einfach gurte durchfädeln und fertig.

für frühjahr und herbst haben wir zusätzlich noch den fleece-sack von odenwälder für die babyschale.

und als richtigen wintersack für den kinderwagen im sportwagenaufsatz haben wir dann den originalen von teutonia, der ebenfalls super ist. schön warm, am kinderwagen mit clipsen zu befestigen, damit nix verrutscht und das fußteil unten kann man für größere kinder nachher unten runter klappen, da wird auch der sack nicht mit dreck von den schuhen verschmutzt, sondern ist dann so ne art beindecke.

lg