wer hat eigentlich den nesttrieb erfunden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fynnie05 03.09.08 - 14:46 Uhr

...denjenigen könnt ich umbringen!!!!!
ich wusel schon den ganzen tag und putze und räume den babykleiderschrank ein,aus und um... und hab das gefühl lange noch nicht fertig zu sein. am liebsten würd ich noch schnell die küche umbauen...#klatsch

lg fynnie 37.ssw#sonne

Beitrag von dee143 03.09.08 - 14:50 Uhr

*g* kenn ich.
So sauber wie im Moment war unsere Wohnung noch nie. Und das, obwohl es immer anstrengender mit dem Bauch wird. Naja, nächste Woche sieht vielleicht schon alles ganz anders aus.

LG

Dee (ET-4)

http://www.unser-kleiner-scheisser.de

Beitrag von seb-ea 03.09.08 - 14:50 Uhr

reich mir die Flosse lieber Genosse! ;-)

Mir gehts genauso wie dir und das schon seit ca. einer Woche! Kaum zu glauben dass man nach einer Woche Dauerputzen in einer kleinen Zwei-Zimmer-Wohnung immer noch was zu putzen findet! :-p

Viele liebe Grüße!
Andrea (ET-10)

Beitrag von sandra232kids 03.09.08 - 14:51 Uhr

Bist zwar weiter als ich, aber mir gehts seit 2 Wochen auch nicht anders!!!!!!!!

Hab gedacht, ich hät jetzt mal alles zusammen, aber irgendwie fällt mir jeden Tag was neues ein, was noch besorgt werden muss!!!!

Mittlerweile kann man von unserem Boden essen, so steril-geputzt ist er!!!!

Alle Fenster mussten gestern dran glauben, die Küche hab ich am Wochenende ausgeräumt, geputzt, neu eingeräumt...

Wenn der dicke Bauch nicht immer so im Wege wäre, würde ich am liebsten noch den Keller neu machen, aber da man ja nicht schwer heben soll, muss mein Männe demnächst dran glauben und das nach meinen Anweisungen machen!!!!

Der wird sich noch freuen!!!

Gruss
Sandra mit Amy-Fleur 32.SSW

Beitrag von melb25 03.09.08 - 15:08 Uhr

Hallo Fynnie mir geht es auch nicht anders habe die Babyschnuller Flaschen gerade eben ausgekocht und alles schon in den Schrank geräumt noch Babywäsche gewaschen usw.Pflegemittel gekauft und schon auf dem Brett deponiert im Badezimmer.Jetzt kann das Baby kommen.


Lg Melanie mit Baby im Bauch 37+0(38SSW) ET-21

Beitrag von pohutukawa 03.09.08 - 15:11 Uhr

Hi fynnie,
mir gehts leider genauso. Normalerweise bin ich nicht der Typ der biederen Hausfrau, die alles immer sofort ganz ordentlich haben muß. Unsere Familie ist eher chaotisch, aber dafür glücklich!
Gestern ist sogar unseren Nachbarn aufgefallen, dass mit mir scheinbar was nicht stimmt. Hab sogar neben den Fenstern auch noch alle Rollläden von innen und außen geputzt! Vielleicht sollte ich mal Fieber messen?!#gruebel

Das Babyzimmer und die anderen Kinderzimmer sind auf Hochglanz poliert.:-p Wenn unser Hund ein Haar verliert, dann fege ich gleich hinterher!
Ich hoffe, die Geburt rückt nahe, denn sonst werde ich noch Spießer!#gaehn

Dann noch einen schönen putzreichen Tag!

LG pohutukawa ET-13 (hoffentlich eher)