1 Woche vordatiert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von reuas 03.09.08 - 14:50 Uhr

Hallo ihr lieben,

hatte gestern meinen Gyn-termin. Und unser Zwergi ist von der größe her schon ne -Woche weiter...Cool, also von 13. auf 14. ssw geprungen. So kann die Zeit natürlich ganz schön schnell rum sein.
Hat jemand von euch das selbe erlebt oder wurde jemand nach vordatieren wieder zurückdatiert?
Würd mich über eure Erfahrungen freuen.
Liebe Grüße Katja 14.ssw

Beitrag von schlumpfine2304 03.09.08 - 14:51 Uhr

jo. ich ...
erst war der et am 04.08.2006 ... dann am 17.08.2006 und gekommen ist er dann am 30.08.2006 :-)
lg a.

Beitrag von christinaf 03.09.08 - 15:16 Uhr

Hallo,

ne, noch nicht.

Aber wie sind deine Werte...ichmeine Größe vom Würmchen...??

Beitrag von nichtdiemaus 03.09.08 - 15:40 Uhr

Ja, bei mir wurde vom 03.12. auf den 25.11. vordatiert. In der 8. bzw. 9 Woche wurde bemerkt, dass der Embryo schon größer war als erwartet. Der korrigierte Termin ist bis heute geblieben.

LG Kerstin +#ei 28+1

Beitrag von sun2008 03.09.08 - 17:17 Uhr

Dann sei mal froh !
ich wurde insgesamt schon fast 13 Tage zurückgesetzt,
das find ich auf 16 Wochen ganz schön viel:-(.Mache mir auch Sorgen deswegen.Aber lt. FA ist alles okay.Mal sehen ...noch ewige 3 Wochen bis zum nächsten Termin#schwitz
Liebe Grüße