40.ssw- gestern termin bei fä, heut blutung???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saskia1989 03.09.08 - 14:56 Uhr

hallo ihr lieben mit#schwangeren,

hatte gestern einen kontrolltermin bei meiner fä.
alles ist in ordnung. mumu ist 2-3 cm offen und leichte wehen hab ich auch aufm ctg gehabt.

eben hab ich bräunlichen ausfluss bemerkt.
kann ja mal sein, nach einer untersuchung. hätte ich ihn dann aber nich auch schon gestern haben müssen?

mache mir grad ein wenig sorgen.

ist es vielleicht ein anzeichen, dass es bald los geht?

mein bauch wird auch sehr oft hart.


danke euch für eure antworten!



liebe grüße
saskia und klein luis inside 40.ssw

Beitrag von 20101982 03.09.08 - 15:02 Uhr

Hatte sowas bei meiner 1. SS nicht mir ging nur ganz viel schleim ab aber hab davon gehört das es ein Zeichen dafür sein soll das es bald losgeht. Ruf doch mal bei deiner FÄ an und frag nach. Dann bist du auf jeden fall mal auf der sicheren Seite

Viel Glück

lg Bianca+Fabain 20 Mon. + Würmchen 26 ssw

Beitrag von schnellemelle 03.09.08 - 15:03 Uhr

Hallo
bei meinem Sohn hatte ich auch erst blutung dann nächsten Tag einen Blasensprung und am nächsten Tag kam er auf die Welt!

Denke das es bei dir so langsam in gange kommt.
Drück dir die Daumen

Melle 23SSW:-D

Beitrag von jule0076 03.09.08 - 15:04 Uhr

Hallo Saskia,

ich glaube, das kann man nicht so genau sagen. Ist ja bei jedem anders.

Mein MM ist seit 3 Wo. 2cm auf. Hatte schon 2x Blutungen. SP entfernt sich auch schon seit 3 Wo. stückchenweise.

Die Kleinen kommen ja wann sie wollen. Aber vielleicht ist es bei dir ein Anzeichen. Sorry, das ich nicht wirklich weiterhelfen konnte.

LG, Jule (ET-1)

Beitrag von kati543 03.09.08 - 15:04 Uhr

Das nennt man "zeichnen". Und ist ein Anzeichen für eine bevorstehende Geburt.