Wie habt ihr die Taufe gefeiert??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von knuffel84 03.09.08 - 15:22 Uhr

Hallo,

wie habt ihr die Taufe gefeiert?? Wir haben überlegt Mittags essen zu gehen mit Eltern und Paten! Habt ihr den Paten was geschenkt???

LG
Jasmin

Beitrag von anakonda1978 03.09.08 - 15:30 Uhr

Hallo Jasmin,

unser Taufgottesdienst war um 14:00 Uhr, danach sind wir in ein Gasthaus gefahren und haben mit der Gesellschaft Kaffee getrunken und Kuchen gegessen. Später konnte jeder noch einen Snack bestellen...
Wir hatten dort vorher dekoriert (Teelichter, kleine Vasen mit je einer Blume drin, Mini-Stofftierchen vom IKEA) - war richtig nett!
Die Paten haben nichts bekommen - warum auch??

LG Ramona

Beitrag von knuffel84 03.09.08 - 15:33 Uhr

.... ja dekorieren wollen wir auch selber! hab schon öfter gelesen, dass die paten etwas bekommen haben

Beitrag von anakonda1978 03.09.08 - 15:35 Uhr

echt? hmm, also wir haben denen danach Fotos von der Taufe mit ein paar netten Zeilen dabei geschickt, aber mehr halte ich persönlich nicht für nötig... oder wie siehst du das?

Beitrag von knuffel84 03.09.08 - 18:27 Uhr

Ich denke auch, dass n süßes Foto und vielleicht ein persönlicher Spruch ausreicht! :-)

Beitrag von alinashayenne 03.09.08 - 20:28 Uhr

Hallo!

Also bei Jamie hatten wir vormittags den Gottesdienst, - danach sind wir alle (ganze Familie+Paten) ins Gasthaus gefahren. Wir haben vorher einen Preis ausgehandelt und eben auch alles geregelt, damit alles fertig war, als wir kamen. Dafür gabs aber eben auch für alle das Selbe, - mit ein paar kleinen Ausnahmen natürlich.
Ich war früh morgens schon mal dort, um ein wenig zu dekorieren. Also selbstgemachten Tischschmuck, Platzkärtchen, Menükarten usw.
Wir haben der Patin eigentlich nichts geschenkt, - umgekehrt, denn sie hat die Rechnung fürs Essen übernommen. Wir kamen nur noch für Kaffee und Kuchen auf. Aber dafür hat sie dann ein großes Geburtstagsgeschenk bekommen...

Liebe Grüße
Nina mit jamie + colleen

Beitrag von cassandra322 03.09.08 - 21:24 Uhr

Hallo Jasmin,

wir haben am Samstag um 11:00 Uhr Taufe und werden nachher mit allen unseren Gästen (25 Personen) Essen gehen. Haben in einem Gasthaus einen Raum reserviert. Dort gibt es dann Mittagessen und später noch Kaffee und Kuchen. Für unsere beiden Taufpaten hab ich jeweils ein Fotoalbum besorgt, auf dem "Mein Patenkind" steht und von uns bekommen sie dann immer Fotos (Weihnachten, Geburtstag etc.).

Liebe Grüße

Cassandra322