Keine Hochzieh-Möglichkeiten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melmystical 03.09.08 - 15:40 Uhr

Hallo zusammen! :-)

Ich (bzw. mein Sohn) habe festgestellt, dass wir im Wohnzimmer, wo er sich ja zu 90% aufhält, kaum Hochzieh-Möglichkeiten gibt.

Wenn er mit mir auf der Couch liegt, zieht er sich an der Lehne hoch, aber da muss ich ihn ja immer festhalten, weil er sonst vorne über kippt beim hüpfen. #schock
Vom Boden aus kann er sich nicht an der Couch festhalten, das ist zu rutschig.

Ansonsten haben wir gar keine Schränke auf seiner Höhe und auch keine Stühle oder so dort stehen.
Ich sehe immer wie er jeden Tag seine Runde durchs Wohnzimmer dreht, überall die Hand hoch streckt. Am Hochstuhl hängt unten ein Korb dran, da zieht er sich mit beiden Händen hoch, aber nur bis auf die Knie weil es zu niedrig ist. :-(
Danach kommt er immer knatschend zu mir gekrabbelt und reckt die Hände in die Luft, dann strecke ich sie ihm entgegen und er zieht sich hoch. Dann lacht er glücklich. :-D

Wie könnte ich ihm denn helfen? Sollte ich ihm so einen Lauflernwagen holen, kann er sich daran auch hochziehen? #kratz

#danke

Gruß

Melanie + #baby Simon (8 Monate)

Beitrag von tonip34 03.09.08 - 15:45 Uhr

Hi, Fuer den Wagen muss er halt schon sehr stabil sein , wir hatten einen fisher price spieltisch

http://www.google.de/products?hl=de&client=firefox-a&channel=s&rls=org.mozilla:de:official&hs=Bos&resnum=0&q=spieltisch+fisher+price&um=1&ie=UTF-8&sa=X&oi=product_result_group&resnum=1&ct=title

der war super !! Allerdings die alte Version ohne viel gedudel .

lg toni

Beitrag von neuhamburgerin 03.09.08 - 15:51 Uhr

Hallo Melanie,

mein Sohn hat sich in der Phase gern an seiner Spielzeugkiste (ich glaube stapla oder so von IKEA, eine der großen) hochgezogen. Müssen nicht immer die Möbel sein.

Antje

Beitrag von viva-la-florida 03.09.08 - 16:02 Uhr

Hallo,

habt Ihr keinen Tisch vor der Couch stehen?
Den nimmt Moritz nämlich gerne ...

Ansonsten kann ich auch die Ikea Spielzeugskiste empfehlen.

LG
Katie mit Moritz *09.10.07

Beitrag von yannika 03.09.08 - 23:59 Uhr

Hallo,
wie wäre es mit einem Laufgitter. So haben wir es gemacht. Mitlerweile ist Jean so flink und so schnell er findet fast immer irgendetwas. Allein wenn man nur schnell auf die Toilette will bzw. mal Staubsaugen möchte mein Sohn geht ans Kabel. In der Zeit steck ich ihn dann kurz ins Laufgitter und er hat darin auch das hoch ziehen gelernt.
Mitlerweile kann er das auch sicher er zieht sich nicht nur von innen sondern auch von aussen hoch. Ein paar tage später hat das dann auch super an der Couch, Tisch und sonst wo geklappt. Wir wollten nie eins haben doch als wir auf die Idee gebracht worden sind von meinen Opa das er lernt sich dran hoch zu ziehen haben wir nochmal drüber nach gedacht und es hat sich wirklich gelohnt.
Haben nen gebrauchtes 6 eckiges für 25€ gekauft. Vielleicht ist dies ja eine Möglichkeit.

Gruß Tine mit Jean-Lennox der seit ein paar Tagen auch am Laufgitter entlang läuft