Gläschen vaporisieren?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnuffchen 03.09.08 - 16:03 Uhr

Hallo :-)

Ich möchte morgen gerne Kürbis und Kartoffeln kochen #koch. Und dann in leeren Gläschen einfrieren. Habe ich allerdings noch nie gemacht. Jetzt habe ich mich hier schonmal durchs Forum gelesen und gesehen, dass man die Gläschen offen lässt bis der Inhalt geforen ist.

Wie ist das mit der Hygiene? Klar sind die Gläschen gespült. Soll ich die in den Vapo packen? Geht das überhaupt? Platzen die da nicht?

Muss ich sonst noch irgendwas beachten?

Danke und LG
Andrea

Beitrag von kathrincat 03.09.08 - 19:27 Uhr

gehen würde es die sind ja aus glas, aber du musst es nicht machen, denn vap, tut man ja nur die milchflaschen, weger der bakterien die da entstehen können, es geht dabei um keine anderen bakterien. du musst die gläschen aber nicht unbedingt einfrieren vorrausgesetzt du hast richte gkäser und nicht die von der babynahrung, die richtigen kannst du auch nur zusrauben mit heisen inhalt, halt als wenn du marmelade kochen würdes.

Beitrag von schnuffchen 04.09.08 - 08:58 Uhr

Danke für die Info.

Sind aber die Gläschen von der Babynahrung. Heute mittag möchte ich den Kürbis kochen, spätestens morgen. Hat noch jemand Tipps für mich?

LG
Andrea

Beitrag von kathrincat 04.09.08 - 10:25 Uhr

ne, da musst du sie einfrieren, anderst kannst du die nicht haltbar machen. nicht so viel ins glas machen.