Cortison-Spray in der SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maximama22 03.09.08 - 16:04 Uhr

Hallo an alle,

habe seit längerem das Gefühl nicht genug Luft zu bekommen. Nicht so ein erstickungsgefühl, eher wie man sich nach einem Waldlauf fühlt wenn man ungeübt ist. Da mich dieses Gefühl tierisch anko**** bin ich heute mal zu meiner Hausärztin und hab mich untersuchen lassen. EKG, Blutdruck sind soweit OK, Lungenfunktionstest zeigt einschränkungen an. Morgen früh soll ich dann mal zum Blutnehmen kommen um organisches auszuschliesen. Ihre Vermutung liegt darin, dass sich meine Pollenallergie nicht mehr auf Nase und Augen legt sondern auf die Bronchien.
Wenn morgen nichts bei dem Bluttest rauskommt will sie mir ein reines Cortisonspray zum Inhalieren geben. Das könnte man in der SS nehmen. Bin jetzt 10.SSW und weiß nicht was ich machen soll.

Hat das hier auch schon mal jemand genommen während der SS? Hab schon Angst dass da was passieren könnte.

Liebe Grüße
Maximama mit MAximilian (2 1/2) und Zwergi 10.SSW

Beitrag von kati2410 03.09.08 - 16:10 Uhr

Hey.
deswegen muss ich morgen zum Lungenfacharzt!

Lass dir lieber auch einen Termin bei einen Lungenfacharzt geben, weil die Meinungen der Hausärtze da total auseinander gehen, und ein Lungenfacharzt da besser drauf spezialisiert ist. Der hat davon richtig Ahnung und betreut nicht die erste Schwangere!
Ich würde es nicht riskieren! Manche sagen es ist überhaupt kein Problem und manche sind dagegen!


#sonneKati mit Bauchbewohner 6+6

Beitrag von lisa-s 03.09.08 - 16:11 Uhr

Hi du,

ich habe auch ein Asthmaspray. Weiß aber gerade nicht, wie das heißt, darf das auch in der SS nehmen.
Wenn du willst schau ich heute Abend mal nach und schreibe dir kurz.
War gestern beim Internisten, weil ich genau das, was du beschreibst, auch hab. Und auch genau Anfang der SS fing das an. Bei mir bestand noch der Verdacht auf eine vergrößerte Schilddrüse, lass das auch mal untersuchen.
Letztendlich scheint bei mir alles von den Bronchien zu kommen. Soll nun das Spray nehmen und mal schauen, dass mein Husten auch mal weggeht.
Lass dir im jedem Fall das Mittel von deinem FA absegnen.

LG
Silvia

Beitrag von myimmortal1977 03.09.08 - 16:11 Uhr

Cortison darf man in der SS benutzen.

Es gibt verschiedenste, meistens schwerere Erkrankungen, wo man mit Cortison behandeln muss. Dieses darf/muss auch während der SS erfolgen.

Keine Panik, Dein Arzt wird schon wissen, was er tut.

Alles Gute! Janette