Kinderwagen jetzt schon fast zu klein 14-Wo. altes Baby, Tipp gesucht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von louisa70 03.09.08 - 16:08 Uhr

Hallo,

mein Kleiner ist jetzt 14 Wochen alt u. paßt jetzt schon fast nicht mehr in seinen Hesba Kinderwagen. Habt Ihr mir einen Tipp, welcher Kinderwagen eine längere Schale hat?
Danke Louisa

Beitrag von jamjam1 03.09.08 - 16:13 Uhr

huhu

ich glaube das die alle nich sooo lange schalen haben (oder selten)
ne freundin von mir hat nen hartan und das baby is grad 4monate geworden und passt grad noch so in die schale

sie nimmt die schale einfach raus und legt die kleene so in den wagen- kann man als buggy umbauen-hat ja dann aber trotzdem noch die gerade liegefläche ;-)

einfach ne dicke decke drunter und los gehts

Beitrag von knutschka 03.09.08 - 16:16 Uhr

Hallo,

wir haben den Gesslein Future. Unsere Tragetasche war 90 cm lang und auch recht breit (Modell C-Lift). Helena hat 7 Monate problemlos in diese Tasche gepasst und hätte es wohl auch länger, wenn sie nicht angefangen hätte rauszukrabbeln - also haben wir dann umgebaut.

Vielleicht findest du ja ein günstiges gebrauchtes Modell! Ich fand es schön, Helena den Winter über in der Tasche zu haben, da es da drin ja doch irgendwie geschützter ist.

LG Berna

Beitrag von kochana1987 03.09.08 - 16:30 Uhr

hallo

mein kleiner ist jetzt fast 4 monate alt und er passt auch nicht mehr in die tragetasche

ich habe ihn auch so auf der wagenfläche liegen.
man kann ihn da anschnallen und weich genug ist es auch.

am besten sind da wircklich die wagen,die man auch gleichseitig zumbuggy umbauen kann.

Beitrag von bleherle 03.09.08 - 16:40 Uhr

wir haben einen emmlajunga combi duo edge und mein sohn lag in der festen Wanne bis er ca.7-8 Monate alt war. und hatte immer viel platz da drin.

Beitrag von sonnen.blume 03.09.08 - 19:39 Uhr

Ich habe die Tragetasche rausgenommen und dann eine Matratze aus dem Stubenwagen reingelegt.

Allerdings ist mein Wagen am Fußende geschlossen, meine Bekannte hat dies nicht, sie hat einfach das Fußende hochgeklappt und so kann die Kleine auch nicht rausrutschen.

Beitrag von hermiene 03.09.08 - 21:13 Uhr

Hi!

Wir haben nen Hartan Racer XL - der hat nen eigenen AUfsatz als Babywanne (Sportwagen wird in der Zeit nicht genutzt). Da haben beide Jungs gut 7-8 Monate rein gepasst, Henrik sogar mit Schneeanzug und dicker Decke.

Aber sich deswegen nen neuen Wagen kaufen lohnt sich nur wenn Du noch ein weiteres willst.

Ansonsten Kind in den Sportwagenaufsatz und wenns kühöer wird noch nen Fußsack mit rein.

LG,
Hermiene